Fortuna Köln: Oliveira Souza nicht zu halten?

Mittelfeld-Talent im Fokus der 2. Liga

Cauly Oliveira Souza hat mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

Trägt Cauly Oliveira Souza auch in der kommenden Saison noch das Trikot von Fortuna Köln? ©Imago

Fortuna Köln spielt eine ordentliche bis gute Saison in der 3. Liga. Die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat ist Zehnter und hat nur vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Einen nicht unerheblichen Anteil daran hat Cauly Oliveira Souza: Der Mittelfeldspieler ist mit fünf Treffern hinter Hamdi Dahmani der zweitbeste Torschütze der Südstädter.

Klar, dass solche Leistungen Interessenten anlocken. Zumal beim Deutsch-Brasilianer das Gesamtpaket stimmt: Er ist kreativ, torgefährlich, erst 21 Jahre alt und im kommenden Sommer ablösefrei zu haben. Nach unseren Informationen soll es bereits viele Anfragen aus der 2. Liga und auch eine aus der Bundesliga für Oliveira Souza geben. Eine endgültige Entscheidung soll aber noch nicht gefallen sein.

Aufstieg als einzige Chance auf Verbleib?

Dennoch müssen sich die Fortunen wohl darauf einstellen, dass einer ihrer besten Spieler in der kommenden Saison mindestens eine Etage höher spielt. Die einzige Chance für die Kölner bleibt wohl, selbst in die 2. Bundesliga aufzusteigen. Das dürfte zwar angesichts der Konkurrenz ein ziemlich schwieriges Unterfangen werden, doch wer weiß? Im vergangenen Jahr hatte auch niemand damit gerechnet, dass die Würzburger Kickers den Sprung nach oben schaffen würden.

Gelingt Fortuna Köln der Aufstieg? Jetzt wetten!