Testspiele am Sonntag: VfL-Sieg am Millerntor

Halle verliert gegen Berliner Bundesliga-Nachwuchs

Joe Enochs, Trainer des VfL Osnabrück.

Joe Enochs, einst selbst am Millentor aktiv, gewann mit Osnabrück ein Testspiel gegen St. Pauli. ©Imago

Erfolgreicher Jahresauftakt für den VfL Osnabrück: Der Dritte der 3. Liga besiegte am Sonntagnachmittag im ersten Testspiel 2017 das Schlusslicht der 2. Bundesliga, den FC St. Pauli, mit 3:0. Für die „Lila-Weißen“ trafen im XXL-Test (2×60 Minuten) Halil Savran, Robert Kristo und Addy Menga per Elfmeter.

Im Gegensatz dazu musste sich der Hallesche FC am Sonntag geschlagen geben. Der HFC unterlag mit 1:3 bei der U23 von Hertha BSC Berlin. Schon zur Pause hatten die Hallenser mit 0:2 hinten gelegen. Nach 67 Minuten brachte Benjamin Pintol den Drittligisten noch einmal heran, doch der Treffer von Herthas Tony Fuchs in der 88. Minute machte den Deckel endgültig drauf.

Alle Testspiele vom Samstag, Sonntag und der kommenden Tage auf einen Blick – einfach hier klicken!

Merken

Merken