1860 München holt Erik Tallig

Mittelfeldmann soll Spiel "in den nächsten Jahren" prägen

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Donnerstag, 23.07.2020 | 12:23
Erik Tallig im Zweikampf

Legt eine steile Entwicklung an den Tag: Erik Tallig (r.). ©Imago images/Picture Point

Der TSV 1860 München vermeldet seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison: Erik Tallig wird ein Löwe, obwohl es laut einer Pressemitteilung des Traditionsvereins auch Interesse anderer Vereine gab.

„Erik war in den letzten Wochen gefühlt bei allen Vereinen der 3. Liga Thema und hat auch schon das Interesse von mehreren Zweitligisten geweckt“, so Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel. „Umso mehr freut es uns, dass sich Erik dafür entschieden hat ein Teil der Löwenfamilie zu sein.“

Als feste Größe eingeplant

Tallig wurde in der Jugend des Chemnitzer FC ausgebildet und schaffte dort den Übergang zu den Profis. In der abgelaufenen Saison stand er 29 Mal auf dem Feld, sechs Tore und zwei Vorlagen gelangen dem offensiven Mittelfeldspieler dabei.

Wie lange Talligs Vertrag läuft, gaben die Löwen nicht bekannt, allerdings stellt Gorenzel klar, dass er längerfristig mit dem 20-Jährigen plant: „Wir sind der Überzeugung, dass Erik das Potential mitbringt, unser Spiel im offensiven Mittelfeld in den nächsten Jahren mit zu prägen und auch seine individuelle Marktposition weiter zu steigern.“