Chemnitzer FC verlängert mit Tobias Müller und Paul Milde

CFC bindet Stammspieler

Tobias Müller jubelt für den Chemnitzer FC

Hergehört: Tobias Müller bleibt über die Saison hinaus beim CFC. ©Imago images/Picture Point

Ursprünglich bis 2020 liefen die Verträge von Tobias Müller und Paul Milde beim Chemnitzer FC, nun verlängerten die Himmelblauen die Arbeitspapiere vorzeitig über die Saison hinaus. Wie lange die neuen Kontrakte der Spieler gelten, gab der CFC dabei jedoch nicht bekannt.

„Paul und Tobias sind zwei hervorragende Typen, die von ihrer Art und Mentalität perfekt in unsere Mannschaft passen“, so Trainer David Bergner. „In der vergangenen Saison waren beide Jungs wichtige Säulen für den Aufstieg. Deshalb bin ich froh, dass wir die Verträge mit beiden rechtzeitig verlängern konnten.“

Identifikation

Paul Milde wechselte im vergangenen Sommer nach Chemnitz und avancierte sofort zu einem wichtigen Faktor beim CFC. In 32 Partien lieferte der 24-Jährige sechs Vorlagen ab und traf zweimal selbst. Vor allem aufgrund seiner Variabilität ist er für die Himmelblauen wichtig.

Auch Tobias Müller kickt seit einem Jahr bei den Himmelblauen und war in der vergangenen Saison Stammspieler im rechten Mittelfeld. „Für mich gab es überhaupt keinen Grund über einen Vereinswechsel nachzudenken“, so Müller über die Vertragsverlängerung in Chemnitz.

Schon Mitglied bei Wettanbieter Sportsbet.io? Jetzt exklusiven Sportsbet.io Bonus sichern & bis zu 30€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!