Vorschau auf 1. FC Magdeburg vs Großaspach

Aufstellung, Quoten & Tipp zum Spiel am 16.12.2017

Christian Beck, Stürmer vom 1. FC Magdeburg

Entscheidet Christian Beck erneut ein Heimspiel gegen Großaspach? ©Imago/Christian Schroedter

Vier Niederlagen mussten die Elbstädter in dieser Spielzeit bislang einstecken, die deutlichste davon setzte es gleich am ersten Spieltag der laufenden Saison gegen Großaspach (1:4). Am Samstag (Anstoß: 14 Uhr, live bei Telekom) hat die Elf von Trainer Jens Härtel nun die Chance, sich revanchieren und gleichzeitig den Vorsprung auf die Verfolger auszubauen.

Aktuelle Quoten zum Spiel

AnbieterFCM gewinntSGA gewinnt 
bet-at-home10.0015.00Jetzt wetten!
tipico1.625.00Jetzt wetten!
bwin1.504.50Jetzt wetten!

1.FC Magdeburg: Serientäter?

Der ungefährdete 2:0-Erfolg gegen die Sportfreunde aus Lotte war für die Magdeburger der vierte Dreier in Serie, punktgleich mit dem SC Paderborn geht die Härtel-Truppe nun in den letzten Spieltag vor dem Jahreswechsel. Sollte der SC Paderborn am Freitagabend gegen den HFC nicht gewinnen können, hat der FCM sogar die Gelegenheit, an der Tabellenspitze zu überwintern.

Auch interessant: Sonderaktion für alle Magdeburg-Fans!

Im Vorfeld der Partie werden deutliche Parallelen zur Vorsaison deutlich. Bereits 2016 konnte Magdeburg das abschließende Spiel vor der Winterpause für sich entscheiden und dabei ebenfalls den fünften Sieg in Serie feiern.

Der bisherige Vergleich spricht dafür, dass der FCM erneut für diese Konstellation sorgen kann. Zwar ging das Hinspiel gegen Großaspach in die Hose, daheim behielt Magdeburg jedoch zweimal die Oberhand. Zudem spricht die Heimtabelle mit acht Siegen aus zehn Partien eine klare Sprache.

Philip Türpitz fehlt immer noch mit einer Rotsperre, auch Christopher Handke hat nach seiner fünften gelben Karte aus dem Lotte-Spiel bereits Winterpause. So wird Felix Schiller im Abwehrverbund starten, für Dennis Erdmann und Tobias Schwede bleibt erneut nur der Platz auf der Bank. Julius Düker und Michel Niemeyer haben sich aktuell als Gespann an der Seite von Christian Beck, der im letzten Heim-Duell gegen die SGS einen Doppelpack schnürte, festgespielt.

Sonnenhof Großaspach: Auswärtsstark gegen Top-Mannschaft?

Der Dorfklub hat mit fünf Siegen aus den letzten sieben Partien den Anschluss an die Spitzenplätze hergestellt, der Relegationsplatz liegt nur noch fünf Zähler entfernt. Durch den 4:1-Sieg beim SC Preußen Münster konnte Großaspach gleichzeitig die zweitbeste Hinserie seit dem Aufstieg in die 3. Liga krönen.

Zwar rangiert die SGS in der Auswärtstabelle derzeit nur auf dem 7. Rang, drei der vier Siege feierte Großaspach jedoch in den letzten vier Partien auf gegnerischem Geläuf. Dabei kassierte die Elf von Trainer Sascha Hildmann lediglich zwei Gegentore.

Gegen die Top-Mannschaften der Liga sah der Dorfklub jedoch nicht immer gut aus. Gegen Paderborn und Wehen Wiesbaden gab es deutliche Niederlagen (jeweils 0:5), auch gegen Fortuna Köln hatte die Hildmann-Elf das Nachsehen. Einzig gegen Unterhaching (4:1) und Hansa Rostock (0:0) konnte gepunktet werden.

Vieles deutet darauf hin, dass Hildmann dieselben Elf beginnen lassen wird, die gegen Münster erfolgreich sein wird. So werden in vorderster Front Saliou Sané und Timo Röttger, der in neun Spielen gegen Magdeburg bereits dreimal erfolgreich war, beginnen. Sebastian Bösel ist eine Alternative für das defensive Mittelfeld und könnte anstelle von Jannes Hoffmann starten.

Aktuelle Wett Tipps

Der FCM gewann bislang beide Heimspiele gegen den Dorfklub, zudem rangieren die Elbstädter in der Heimtabelle auf dem zweiten Rang.

Tipp: Magdeburg gewinnt. Einsatz 5€. Gewinn 50€. Jetzt wetten!

In 8 von 10 Heimspielen der Magdeburger fielen mindestens zwei Tore, genauso oft war dies auswärts bei Großaspach der Fall.

Tipp: Es fallen mindestens zwei Tore. Einsatz 10€. Gewinn 15€. Jetzt wetten!