Eintracht Braunschweig: Kammerbauer ausgeliehen

Mindestens ein Jahr zu den Löwen

Patrick Kammerbauer (r.) gegen Fürths Julian Green.

Patrick Kammerbauer (r.) verbrachte die vergangene Rückrunde auf Leihbasis in Kiel. ©imago images/Zink

Nach der langen Pause für Stephan Fürstner scheint Eintracht Braunschweig ins Grübeln gekommen zu sein, ob die Personaldecke im Mittelfeld reicht. Die Antwort darauf gaben die Löwen nun mit der Verpflichtung von Patrick Kammerbauer. Der defensive Mittelfeldspieler wird für die laufende Saison vom SC Freiburg ausgeliehen, Braunschweig sicherte sich zudem eine Option auf ein weiteres Jahr.

„Patrick ist ein kreativer Mittelfeldspieler mit viel Qualität, der auf mehreren Positionen einsetzbar ist. Außerdem bringt er die Erfahrung aus 31 Zweitligaspielen mit. Durch seine Verpflichtung sind wir in diesem Bereich noch flexibler und breiter aufgestellt, auch in Hinblick auf den längeren Ausfall von Stephan Fürstner“, erklärt Sportdirektor Peter Vollmann die Personalie.

Wenig Spielraum im defensiven Mittelfeld

Kammerbauer stammt aus der Jugend des 1. FC Nürnberg und kann neben dem defensiven Mittelfeld auch als Innen- oder Rechtsverteidiger eingesetzt werden. An den SC Freiburg ist der ehemalige deutsche U-Nationalspieler noch bis 2022 gebunden. Bereits die vergangene Rückrunde verbrachte Kammerbauer auf Leihbasis bei einem anderen Klub, für Holstein Kiel lief der 22-Jährige vier Mal in der 2. Bundesliga auf.

In Braunschweig stehen Trainer Christian Flüthmann eigentlich schon fünf Spieler für das defensive Zentrum zur Verfügung. Neben der eingangs erwähnten Pause bei Fürstner fehlt aber auch der 19-Jährige Leon Bürger nach einem Außenbandanriss im Sprunggelenk. Zudem wurde Marc Pfitzner nach seiner roten Karte gegen Uerdingen für die kommenden beiden Spiele gesperrt.

„Die Gespräche mit Peter Vollmann und Christian Flüthmann haben mich überzeugt. Es ist deutlich zu spüren, dass bei der Eintracht etwas Neues entsteht. Ich freue mich, ein Teil davon zu sein und meinen Beitrag zum Erfolg der Mannschaft beitragen zu können“, so Kammerbauer zu seiner Leihe.

Schon Mitglied bei Wettanbieter NEO.bet? Jetzt exklusiven NEO.bet Bonus sichern & bis zu 150€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!