Eintracht Braunschweig: Zapel zeigt Interesse

Entscheidung am Mittwoch

Interesse an Eintracht-Job: Oliver Zapel

Würde gerne in Braunschweig arbeiten: Oliver Zapel © imago/foto2press

Oliver Zapel hat öffentlich Interesse am vakanten Trainer-Posten bei Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig bekundet. Der 50-Jährige steht seit mehreren Tagen bei den Niedersachsen auf der Liste der Kandidaten für die Nachfolge des entlassenen Chefcoaches Torsten Lieberknecht.

Braunschweig ist sicherlich ein interessantes Projekt. (Oliver Zapel)

Zapel bestätigte in der Bild-Zeitung (Ausgabe vom 29.05.2018) nunmehr zumindest Gedankenspiele über eine mögliche Tätigkeit bei der Eintracht: „Braunschweig ist sicherlich ein interessantes Projekt und ein toller Verein“, sagte der gebürtige Niedersachse.

Entscheidung am Mittwoch

Die Löwen suchen seit der Trennung von ihrem zuvor zehn Jahre amtierenden Coach Lieberknecht kurz nach dem Zweitliga-Abstieg vor rund zwei Wochen einen neuen Coach für den Neuaufbau. Neben Zapel sollen auch Dirk Lottner vom Regionalliga-Spitzenteam 1. FC Saarbrücken und Ante Covic (U23 Hertha BSC) auf dem Radar von Braunschweigs Sportchef Marc Arnold stehen.

Angesichts der notwendigen Personalplanungen für die kommende Drittliga-Saison drängt eine Entscheidung in der Trainer-Frage zusehends. Voraussichtlich wird der Aufsichtsrat des Ex-Meistersam Mittwoch eine Entscheidung treffen.

Für Zapel wäre Braunschweig die dritte Station in der dritten Liga. Seinen Einstand gab der Georgsmarienhütter in der Saison 2016/17 bei der SG Sonnenhof Großaspach. Vor Jahresfrist verließ Zapel den Dorfklub etwas überraschen, hoffte danach jedoch zunächst vergeblich auf eine neue Aufgabe. Im vergangenen Herbst übernahm Zapel bei Werder Bremen II die Nachfolge des zum Bundesliga-Team der Hanseaten gewechselten Florian Kohfeldt, konnte den Negativtrend beim späteren Absteiger allerdings nicht umkehren und wurde im vorigen Februar wieder abgelöst.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!