Sportfreunde Lotte: Mit Rückenwind ins Derby

Lotteraner gehen gestärkt ins Duell gegen den VfL

Sportfreunde Lotte Trainer Marc Fascher

Seine Bilanz gegen den VfL ist ausbaufähig: Lotte-Coach Marc Fascher ©Imago/PicturePoint

Durch das deutliche 4:0 gegen Carl Zeiss Jena haben sich die Sportfreunde aus Lotte etwas aus dem Tabellenkeller befreit. Mit nun mehr vier Zählern belegt das Team von Trainer Marc Fascher im Tableau den 13. Rang, drei Plätze dahinter liegt der Nachbar aus Osnabrück. Am Samstag kommt es an der Bremer Brücke nun zum direkten Aufeinandertreffen.

Lotte dürfte dabei mit gestärkter Brust ins Duell gehen. Mit einer überzeugenden Leistung, vor allem im Offensivbereich, konnte das Team aus dem Tecklenburger Land den ersten Saisonsieg einfahren und zeitgleich für etwas mehr Ruhe am Autobahnkreuz sorgen.

Kann Fascher erneut siegen?

Auch vor dem letzten Gastauftritt an der Bremer Brücke sammelten die Sportfreunde Selbstvertrauen, mit einem 6:0-Erfolg gegen den SC Paderborn im Gepäck wurde die kurze Anreise zum VfL in Angriff genommen. Am Ende stand Lotte allerdings mit leeren Händen da, 0:3 hieß es damals für den Aufsteiger.

Lotte gegen Osnabrück – für viele Spieler gehörten in der Vergangenheit beide Vereine zur Laufbahn. Jüngst zog es Michael Hohnstedt zurück nach Lotte, der Linksverteidiger agierte zuvor für die Niedersachsen.

Auch Kevin Freiberg, Moritz Heyer oder Christian Groß – Akteure, die allesamt am Wochenende dabei sein werden – vollzogen bereits diesen Trikotwechsel. Mit Marcus Piossek nahmen die SFL zuletzt einen weiteren Spieler mit VfL-Vergangenheit unter Vertrag.

Während sich einige Profis sicherlich auf das anstehende Duell freuen, dürfte die Stimmungslage bei Lotte-Coach Fascher gemischt sein. Zwar lenkte er sein Team jüngst wieder in die Erfolgsspur, seine persönliche Bilanz gegen den VfL ist jedoch ausbaufähig: Von acht Duellen verlor der 49-Jährige fünf, zwei endeten mit einem Remis und nur eines konnte Fascher gewinnen.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & risikofrei wetten! (Tipp falsch = Geld zurück)