La Liga Wetten

Tipps, Vorteile & beste Wettanbieter

Denken wir an spanischen Fußball, fallen uns natürlich sofort Real Madrid und der FC Barcelona ein. Mit La Liga Wetten sind aber auch abseits der beiden Schwergewichte spannende Tipps und hohe Gewinne möglich. In unserem Ratgeber machen wir Euch fit für Eure Tippabgabe auf die spanische Liga.

Die 5 besten Anbieter für La Liga Wetten

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten

Das sind La Liga Wetten

La Liga, häufig auch als Primera Division bezeichnet, ist die höchste Spielklasse in Spanien – quasi die spanische Bundesliga. Im Unterschied zum deutschen Fußball-Oberhaus treten dort jedoch 20 Mannschaften an, was in der Summe zu 38 Spieltagen führt.

Diese sind in eine Hin- und eine Rückrunde unterteilt, so dass am Saisonende jede Mannschaft ein Mal zu Hause und ein Mal auswärts gegen jeder Gegner gespielt hat.

Ein großer Unterschied zu vielen anderen Ligen, der La Liga Wetten vor allem für Fans von Livewetten interessant macht: Es finden in der Regel nie zwei Spiele gleichzeitig statt.

Üblicherweise werden die zehn Partien pro Spieltag von Freitag bis Sonntag ausgetragen. Durch die verschiedenen Anstoßzeiten könnt Ihr quasi das ganze Wochenende lang La Liga Wetten platzieren. Hier haben wir die Anstoßzeiten für Euch auf einen Blick:

WochentagAnstoßzeiten
Freitag21:00
Samstag13:00, 16:00, 18:30, 21:00
Sonntag12:00, 14:00, 16:00, 18:30, 21:00

Die besten Wettanbieter für La Liga Wetten

Die spanische Liga ist ohne jeden Zweifel eine der stärksten Ligen der Welt und steht auch bei Wettfans hoch im Kurs. Darum lässt sich grundsätzlich festhalten: Hat ein Buchmacher Fußball im Angebot, dann sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch La Liga Wetten möglich.

Dabei unterscheidet sich das Angebot natürlich je nach Wettanbieter. Die größte Auswahl haben wir bei Interwetten gefunden, wo uns pro Partie jeweils über 300 Wettmärkte zur Verfügung standen.

Die höchsten Quoten auf Favoriten findet Ihr bei Bet3000, während unseren Erfahrungen nach bet365 bei den Quoten auf Außenseiter ganz vorne liegt.

Anleitung für La Liga Wetten

Die besten Anbieter für La Liga Wetten kennt Ihr nun, über den jeweiligen Button gelangt Ihr direkt zu ihnen. Dann trennen Euch noch drei Schritte von Eurem ersten Tipp:

1Registrieren

Um ein Wettkonto zu eröffnen, müsst Ihr euch beim Anbieter registrieren. Füllt dafür das Anmeldeformular aus, eventuell müsst Ihr noch einen Bestätigungslink anklicken, den Euch der Wettanbieter per eMail zuschickt

2Auswählen

Im Wettbereich wählt Ihr erst „Fußball“ aus, anschließend „Spanien“. Nun werden Euch alle Wettbewerbe angezeigt und Ihr wählt die Liga aus.

Achtung: Bei der Ligabezeichnung gibt es je nach Wettanbieter Unterschiede. Während manche Buchmacher die spanische Liga als „La Liga“ bezeichnen, wird sie häufig auch „Primera Division“ genannt.

3Wette platzieren

Sobald Ihr einen passenden Tipp gefunden habt, legt Ihr ihn per Klick ihn den Wettschein. Tragt dort auch Euren Einsatz ein und schon könnt Ihr die Wette platzieren.

Worauf Ihr in der Primera Division wetten könnt

Wie in allen großen Ligen üblich, sind auch in der spanischen Liga häufig sogenannte Langzeitwetten möglich. Neben den Absteigern und dem Torschützenköng könnt Ihr dabei auch auf den Meister wetten.

Hierzu ein Tipp: Das Meisterrennen in der Primera Division wird nahezu jedes Jahr zwischen Real und Barcelona entschieden.

Pro Partie müsst Ihr nicht auf die Wettmärkte verzichten, die Ihr sowieso aus Fußballwetten kennt. Siegerwette, Anzahl der Tore, Endergebnis oder ob beide Teams treffen – um einige der beliebtesten Wettmärkte zu nennen – stehen Euch bei nahezu allen Wettanbietern zur Auswahl.

Vor allem Tipps auf die Anzahl der Tore, häufig als Over/Under bezeichnet, solltet Ihr aber mit Vorsicht genießen. Denn auch wenn die Top-Teams starke Offensivspieler haben und in ihren Partien häufig viele Treffer fallen, gilt das nicht für die gesamte Primera Division.

So fielen 2019/20 im Schnitt nur knapp 2,6 Tore pro La Liga-Partie. Gehört Ihr also zu den zahlreichen Fans des Wettmarktes „Over 2,5“, solltet Ihr vor der Tippabgabe die Statistiken ganz genau checken.

Obwohl der Spielplan an den Spieltagen „zerstückelt“ ist und nie zwei Partien gleichzeitig ausgetragen werden, könnt Ihr natürlich trotzdem live auf die Primera Division tippen. In unseren Tests stand die Auswahl an Wettmärkten dabei anderen Ligen, wie beispielsweise der Bundesliga oder der Premier League, in nichts nach.

Vorteile von La Liga Wetten

Boni & Sonderaktionen
Um Tipper für sich zu begeistern, bieten viele Wettanbieter einen Willkommensbonus an. Dieser ist bei den von uns empfohlenen Anbietern auch mit La Liga Wetten einzulösen, so dass Ihr mit extra Guthaben loslegen könnt.

Zudem sind zu besonderen Spielen immer wieder Sonderaktionen zu finden. Das Stadtdderby zwischen Atletico und Real oder natürlich der Clasico zwischen Barca und Real werden so regelmäßig mit erhöhten Quoten versehen.

Livewetten
Dass in der spanischen Liga in der Regel immer nur eine Partie gleichzeitig stattfindet, macht es für alle Fans von Livewetten viel einfacher. Anstatt mehrere Spiele im Blick haben zu müssen, um jederzeit reagieren zu können, ist es hier immer nur eines.

Langzeitquoten
Wir tippen leidenschaftlich gerne vor der Saison auf den nächsten Meister. In der Bundesliga oder der Ligue 1 ist das durch die Dominanz der Bayern bzw. Paris äußerst langweilig und wird auch nicht mit attraktiven Quoten belohnt.

Der Zweikampf zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona sorgt bei Primera Division Wetten aber dafür, dass sich die Quoten für Spanien sich sehen lassen können, in der Regel liegen sie zwischen 1.60 und 2.20 auf den Meister-Favoriten.

Fazit zu La Liga Wetten

Auf die spanische La Liga wetten ist ganz simpel, im Vergleich zu Tipps auf andere Ligen gibt es auch nur einen Unterschied zu beachten. Die Spiele werden nämlich immer zu unterschiedlichen Zeiten angepfiffen, es finden also nie zwei Partien parallel statt.

Habt Ihr schon erste Erfahrungen mit Wetten auf Fußball gesammelt, werden Euch die Wettmärkte vertraut vorkommen und Ihr benötigt keine Eingewöhnungszeit. Die besten Wettanbieter für Eure Wetten auf Barcelona, Real und den Rest der Liga haben wir hier nochmal für Euch:

Die 5 besten Anbieter für La Liga Wetten

Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten