Schiedsrichter-Ansetzungen zum 30. Spieltag 2018/19

Diese Unparteiischen sind am Wochenende im Einsatz

Dr. Martin Thomsen, Schiedsrichter

Pfeift das Gastspiel von Tabellenführer Osnabrück auf dem Betzenberg: Dr. Martin Thomsen ©imago/pmk

Welcher Schiri leitet die Partie Eurer Mannschaft am 30. Spieltag? Das haben wir in dieser Übersicht für Euch aufgelistet:

Freitag:
Fortuna Köln vs Aalen:
Patrick Hanslbauer (Fürth), Simon Marx (SR-A), Elias Tiedeken (SR-A)

Samstag:
Jena vs Uerdingen:  Asmir Osmanagic (Stuttgart), Gaetano Falcicchio (SR-A), Lars Erbst (SR-A)
1860 München  vs Meppen: Jonas Weickenmeier (Frankfurt/Main), Timo Wlodarczak (SR-A), Dennis Meinhardt (SR-A)
Großaspach vs Würzburg: Henry Müller (Cottbus), Max Burda (SR-A), Steven Greif (SR-A)
Münster vs Unterhaching: Dr. Riem Hussein (Bad Harzburg), Markus Büsing (SR-A), Axel Martin (SR-A)
Hallescher FC vs Wiesbaden: Florian Heft (Neuenkirchen), Holger Henschel (SR-A), Christian Meermann (SR-A)
KSC vs Rostock: Lasse Koslowski (Berlin), Robert Wessel (SR-A), Matthias Lämmchen (SR-A)

Sonntag:
Kaiserslautern vs Osnabrück: Dr. Martin Thomsen (Kleve), Michael Kimmeyer (SR-A), Thorsten Braun (SR-A)
Lotte vs Braunschweig: Steffen Brütting (Nürnberg), Christopher Schwarzmann (SR-A), Martin Speckner (SR-A)

Montag:
Zwickau vs Cottbus: Justus Zorn (Freiburg), Tobias Doering (SR-A), Mario Hildenbrand (SR-A)

Noch kein Konto beim Top-Wettanbieter bet-at-home? Jetzt aktuelle bet-at-home Erfahrungen lesen & bis zu 100€ für deine erste Wette auf die dritte Liga kassieren.