MSV Duisburg verlängert mit Grlic

Seit fast 16 Jahren bei den "Zebras"

Autor: Christoph Volk Veröffentlicht: Mittwoch, 22.01.20 | 08:28

Ivo Grlic vor dem Spiel des MSV gegen Mannheim.

Ivo Grlic bleibt dem MSV Duisburg auch über das Saisonende hinaus erhalten. ©imago images/foto2press

 

Während die Mannschaft des MSV Duisburg bereits für den FC Ingolstadt ist, können die Meidericher eine Vertragsverlängerung in der sportlichen Führungsebene vermelden: Der nur noch bis Sommer gültige Kontrakt von Sportdirektor Ivo Grlic wurde vorzeitig verlängert, eine neue Vertragslaufzeit gab der MSV hingegen nicht bekannt.

"Wir haben immer deutlich gemacht, dass uns personelle Kontinuität wichtig ist. Vor allem aber gilt: Wir sind von Ivo und seinen Fähigkeiten überzeugt. Wir alle wissen, dass Ivo für diesen Verein wie kaum ein anderer steht und gerade auch in schweren Zeiten mit seiner Professionalität und dazu mit seinem Herz überzeugt", äußerte sich Duisburgs Präsident Ingo Wald.

Blick bereits nach vorne gerichtet

"Wir wissen, was wir an uns haben, das Vertrauen ineinander ist groß. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit. Es geht nicht um mich und die Vertragsverlängerung jetzt. Es geht einzig darum, unsere Kräfte und Konzentration zu bündeln, um für unsere große Aufgabe im kommenden halben Jahr gewappnet zu sein", richtete Grlic selbst den Blick bereits auf die restliche Rückrunde.

Der gebürtige Münchner wechselte noch als Spieler zum MSV, schloss sich den "Zebras" im Sommer 2004 an und blieb bis zu seinem Karriereende im Oktober 2011 an der Wedau. Im Anschluss wurde er zunächst als Teamkoordinator in den Klub integriert, seit Oktober 2011 fungiert er als Sportdirektor.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose Interwetten App holen & bequem auf das nächste Duisburg-Spiel tippen!