Sonnenhof Großaspach: Neuer Stadionname

Ab Januar in "WIRmachenDruck Arena"

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Mittwoch, 11.12.19 | 11:59

Stadion von Großaspach

Sprechender Name: Die SGA will im umbenannten Stadion mehr Druck auf die Gegner machen. ©Imago images/Avanti

Anhänger der SG Sonnenhof Großaspach und Gästefans werden sich ab Januar umgewöhnen müssen. Aus der Mechatronikarena wird die "WIRmachenDRUCK Arena". Den Namen erhält das Stadion von einem in Backnang ansässigen Online-Druckerei. Für zunächst vier Jahre wird die Heimspielstätte der SGA unter diesem Namen firmieren.

Der "Dorfklub" bezeichnete die Kooperation als Weichenstellung. Grundsätzlich arbeitete die SGA schon länger mit dem Unternehmen zusammen, das auch andere Sport-Events in der Region unterstützt.

Wird der Name Programm?

"Am Anfang stand auf beiden Seiten eine Idee, aus der mit viel Herzblut und herausragendem Engagement im Laufe der Jahres Großes entstanden ist. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Partnerschaft", verglichUli Ferber, Sprecher der Investorengruppe Projekt Fautenau 2011 GmbH & co.KG die Frima und den Verein.

Erster Gast in der WIRmachenDRUCK Arena werden am 3. Februar die Würzburger Kickers sein. Carl Zeiss Jena und der MSV Duisburg werden dagegen noch vor dem Jahreswechsel in der Mechatronikarena spielen.

Die Aspacher werden jedenfalls hoffen, dass der neue Name aussagekräftig wird. Mit fünf Punkten Rückstand auf das rettende Ufer wäre mehr Punkte vor eigenem Publikum Gold wert.

Schon Mitglied bei Wettanbieter betway? Jetzt exklusiven betway Bonus sichern & bis zu 150€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!