Sonnenhof Großaspach: Planung wieder offen

Omerbasic und Binakaj fallen rechts weg

Shqiprim Binakaj von der SG Sonnenhof Großaspach

Shqiprim Binakaj verlässt die SGA nach elf Jahren und hinterlässt eine große Lücke. ©Imago images/Eibner

Mit der Verpflichtung von Dennis Slamar schien die Kaderplanung bei Sonnenhof Großaspach schon endgültig auf der Zielgeraden. Teilte im Zuge der Vorstellung des Innenverteidigers Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas noch mit, sich jetzt auf die Offensive konzentrieren zu wollen, wurde am gestrigen Sonntag plötzlich die rechte Seite zur Baustelle.

Wer ersetzt Binakaj und Omerbasic?

Shqiprim Binakaj lehnte das Angebot der SGA zur Vertragsverlängerung ab und will noch einmal bei einem anderen Verein eine Führungsrolle übernehmen. Rechts im Mittelfeld fällt damit eine wichtige Führungsfigur weg.

Auch wenn der 2008 zur SGA gekommene Techniker in der vergangenen Saison meist auf der Bank saß, war er in den letzten Jahren einer der wichtigsten Spieler beim Dorfklub. Seine Vielseitigkeit kann der vor wenigen Tagen geholte Onur Ünlücifci vielleicht auffangen, ob er die gleiche Qualität und Konstanz mitbringt, wird abzuwarten sein.

Überraschend löste Aspach außerdem am Sonntag den Vertrag mit dem gerade verpflichteten Rechtsverteidiger Adis Omerbasic wieder auf. Der 24-Jährige kehrt aus persönlichen Gründen zum Bonner SC zurück. Zwar hat Großaspach mit Jonas Behounek bereits einen neuen Mann für rechts hinten gefunden.

Chance für Niklas Sommer

Aber es bleibt die Frage nach einem Back-Up, denn Patrick Choroba, der zu Saionbeginn überzeugte, handelte sich in der Rückrunde eine mehrwöchige Suspendierung aus disziplinarischen Gründen ein. Fraglich, ob er unbelastet weitermachen kann.

Entscheidet sich Trainer Oliver Zapel, dass der vorhandene Kader trotz der jüngsten Entwicklungen die rechte Seite gut besetzen kann, könnte die Situation eine Chance für Niklas Sommer werden. Im Winter nach Monaten ohne Spielpraxis geholt, kam der ehemalige Stuttgarter nur auf drei Einsätze, an seinem Potenzial besteht aber kein Zweifel. Da er sowohl rechts hinten als auch vorne agieren kann, tun sich neue Möglichkeiten für ihn auf.

Schon Mitglied bei Wettanbieter 10Bet? Jetzt aktuelle 10bet Erfahrungen lesen & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!