Sonnenhof Großaspach trennt sich von Imbongo

Stürmer löst Vertrag auf

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Donnerstag, 16.01.2020 | 18:26

Dimitry Imbongo Boele von Großaspach

Dimitry Imbongo wurde nicht der erhofft Torjäger. ©Imago images/Avanti

Die SG Sonnenhof Großaspach löst den Vertrag mit Dimitry Imbongo Boele auf. Der Stürmer war erst im Sommer von Alemannia Aachen zum "Dorfklub" gekommen. Ein möglicher neuer Verein wurde nicht bekannt.

Platz für Probespieler?

Imbongo lief 18-mal für die SGA auf, schoss dabei drei Tore und bereitete zwei vor. Insgesamt war seine Chancenauswertung jedoch nicht zufriedenstellend. In Aachen hatte er es in der Regionalliga noch auf elf Saisontreffer gebracht, eine Quote, die man sich auch in Aspach erhofft hatte.

Mit dem Abschied des Stürmers ist nun auch etwas Platz im Kader, den die SGA womöglich schnell wieder auffüllen wird. Gestern wurde zum Beispiel bekannt, dass sich zwei Testspieler im Training befinden. 

Mit Alexander Farnerud ist einer von diesen ein erfahrener Ex-Bundesliga-Spieler, der mit dem VfB Stuttgart sogar Deutscher Meister wurde. Der 35-Jährige zentrale Mittelfeldmann spielte zuletzt bei Helsingborg in Schweden, wo sein Vertrag im Dezember auslief.

Der andere Probespieler ist Ibrahima Savane, ein Außenverteidiger. Der 26-Jährige war bis November in Schottland beim FC Livingston aktiv. Dort brachte er es aber nur auf einen Liga-Einsatz.

Schon Mitglied bei Wettanbieter bet-at-home? Jetzt aktuelle bet-at-home Erfahrungen lesen & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!