Sonnenhof Großaspach veranstaltet virtuellen 3-Ligen-Cup

Prominente Teilnehmer messen sich in FIFA

Panagiotis Vlachodimos jubelt bei Sonnenhof Großaspach

Jubelt Panagiotis Vlachodimos (Mitte) auch an der Konsole? ©Imago Images/Pressefoto Baumann

Die SG Sonnenhof Großaspach sorgt in den derzeit schwierigen Zeiten für etwas Zerstreuung. Zusammen mit der Stuttgarter Firma webix Solutions entwickelte der Dorfklub einen virtuellen 3-Ligen-Cup mit prominenten Teilnehmern.

So messen sich Großaspachs Offensivmann Panagiotis Vlachodimos, sein Bruder Odysseas Vlachodimos (derzeit in Diensten von Benfica Lissabon) sowie Arsenal-Torhüter Bernd Leno im Spiel FIFA an der Konsole.

Live-Übertragung

Die erste Partie findet am kommenden Mittwoch um 19 Uhr statt, wenn sich Panagiotis Vlachodimos und Bernd Leno – physisch in ihren jeweiligen Wohnzimmern sitzend – online treffen und den Sieger ausspielen. Die weiteren Partien finden über die darauffolgenden Tage statt, wie es auf der SG-Vereinshomepage heißt.

Wer aktuell an Fußball-Entzugserscheinungen leidet und diese gerne mit dem virtuellen 3-Ligen-Cup beheben möchte, kann das live in Angriff nehmen. Alle Partien werden nämlich auf dem Twitch-Kanal des esport Teams von Bernd Leno (leno esports) übertragen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter Interwetten? Jetzt aktuelle Interwetten Erfahrungen lesen & mit bis zu 135€ gratis Guthaben auf eSports wetten!