Interwetten Klarna

Einzahlung, Auszahlung & mehr

Bis vor Kurzem machte ich meine Einzahlungen bei Interwetten immer über Paysafecard, allerdings musste ich dazu erst immer einen Laden finden, der so eine paysafe verkauft. Daher habe ich mal das gebührenfreie Klarna ausprobiert und wurde im Test nicht enttäuscht. Wie Ihr bei Interwetten mit Klarna einzahlt, ob Ihr den Bonus dabei bekommt und ob es einen Unterschied zur SofortÜberweisung gibt, zeigen wir Euch im Artikel.

Code anzeigen
* * * * *

Wie zahle ich bei Interwetten mit Klarna ein?

1Aufrufen

Natürlich könnt Ihr nur bei Interwetten direkt über Klarna einzahlen. Zunächst gilt es also, die Homepage des Wettanbieters aufzurufen. Das geht ganz einfach über diesen Link, der Euch direkt zum Sportwetten Anbieter befördert.

2Registrieren

Wenn Ihr am Schreibtisch-PC sitzt, dann seht Ihr nach Schritt 1 direkt das Registrierungsformular. Am Smartphone müsst Ihr das Drop-down-Menü bei „Registrieren“ anklicken, um das zu öffnen. Füllt anschließend das Formular aus, akzeptiert die Nutzungsbedingungen und schickt es ab.

3Einzahlen

Nachdem Ihr Euch ein Wettkonto erstellt habt, loggt Euch ein und geht auf „Einzahlung“. Mobil findet Ihr diese Option, wenn Ihr zunächst oben rechts auf das Mein-Konto-Icon klickt. Dann seht Ihr alle zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden, also auch Klarna. Klickt darauf und gebt Euren gewünschten Einzahlungsbetrag ein. Klickt danach auf „Einzahlen“.

4Abschließen

Nach Schritt 3 werdet Ihr direkt zu Klarna weitergeleitet, wo Ihr die Einzahlung abschließen müsst. Als erstes müsst Ihr dazu den Namen Eurer Bank eingeben, danach Eure Login-Daten aus dem Online-Banking. Keine Angst: Diese werden verschlüsselt übertragen.

Anschließend könnt Ihr die Einzahlung durch Eingabe Eurer App-TAN oder SMS-TAN (je nachdem, welches Verfahren Ihr nutzt) abschließen. Der gewünschte Betrag befindet sich dann in Echtzeit auf Eurem Wettkonto. Hinweis: Wenn dieser nicht gleich angezeigt wird, meldet Euch ab und wieder an oder ladet die Seite neu (F5).

Bekomme ich über Klarna auch den Bonus?

Ja, auch über Klarna gibt es den Interwetten Bonus für Neukunden. Wenn Ihr die Zahlweise ausgewählt habt, wird Euch direkt bei der Eingabe des Betrags unter „Bonus-Auswahl“ der „Welcome Bonus“ angeboten. Markiert das Kästchen, um diesen wahrzunehmen. Dann wird Eure erste Einzahlung verdoppelt. Tipp: Mit unserem Bonus Code gibt es danach sogar nochmal 10€ on top!

Kann ich über Klarna auszahlen lassen?

Klarna ist eine reine Einzahlungsmethode, Auszahlungen könnt Ihr damit nicht vornehmen. Daher müsstet Ihr Eure Gewinne über eine Banküberweisung auszahlen lassen. Diese dauert erfahrungsgemäß ca. fünf Werktage, was im Vergleich zu anderen Zahlungsarten relativ lange ist.

Tipp: Wenn Ihr schon vorher wisst, dass Ihr die Auszahlung gerne schneller – innerhalb eines Werktages – erhalten möchtet, dann zahlt mit PayPal ein, worüber die Auszahlung üblicherweise am schnellsten abgewickelt wird.

Worin besteht der Unterschied zu Überweisung und SofortÜberweisung?

Während es bei Interwetten die Zahlungsoption Klarna gibt, könnt Ihr bei anderen Sportwetten Anbietern SofortÜberweisung auswählen. Worin liegt der Unterschied? Es gibt keinen. Der Zahlungsdienstleister SofortÜberweisung gehört seit 2014 zur Klarna-Familie und funktioniert auf dieselbe Weise, wie es auch Klarna tut. Das heißt: Sucht Ihr die Option SofortÜberweisung bei Interwetten, klickt einfach auf Klarna!

Der Unterschied zur Überweisung ist da schon etwas spezieller. Die klassische Banküberweisung tätigt Ihr auf die von Interwetten angegebene Bankverbindung. Sie wird als ganz normale SEPA-Überweisung ausgeführt, weshalb die Einzahlung nicht in Echtzeit auf Eurem Konto ist, sondern mehrere Werktage benötigt.

FAQ – Fragen & Antworten zu Interwetten Klarna

Ist Klarna sicher?
Klarna ist einer der größten Zahlungsdienstleister der Welt, an der Börse notiert und unterliegt dementsprechend auch vielen Sicherheitsauflagen – die Klarna allesamt erfüllt. Mehr noch: In Sachen Datenschutz und Zahlungssystem ist Klarna TÜV-zertifiziert! Um die Sicherheit der Daten während aller Transaktionen zu gewährleisten, kommen aktuelle Verschlüsselungsmethoden zum Einsatz.

Fallen bei Interwetten Klarna Gebühren an?
Nein, bei diesem Wettanbieter könnt Ihr via Klarna gebührenfrei ein- und auszahlen.

Wie viel muss ich mindestens einzahlen?
Der Mindesteinzahlungsbetrag via Klarna bei Interwetten liegt bei 10€, maximal dürft Ihr 3.000€ einzahlen.

Welche Vorteile hat Klarna bei Interwetten?
Ein Vorteil den Klarna immer hat: Die Einzahlung landet sofort auf Eurem Wettkonto. Außerdem ist die Zahlweise sicher und Ihr müsst nicht erst bei einem anderen Zahlungsdienst ein weiteres Konto einrichten, da Ihr für die Klarna-Zahlung ja nur Eure Online-Banking-Zugangsdaten benötigt.

Wo kann ich noch mit Klarna einzahlen?
Die Einzahlungsmethode ist beliebt, daher findet Ihr sie auch bei vielen anderen Wettanbietern wie zum Beispiel bet-at-home oder tipico – bei letzterem allerdings unter dem Namen SofortÜberweisung.

Fazit zu Interwetten Klarna

Bei Interwetten über Klarna einzuzahlen, ist einfach, geht schnell und obendrein noch gebührenfrei. Zudem gibt es für Neukunden auch bei Einzahlungen über Klarna den Willkommensbonus. Was uns besonders gefällt: Die vielen Sicherheitsmechanismen des Zahlungsdienstleisters. Zu bedenken habt Ihr nur, dass Ihr via Klarna nicht auszahlen lassen könnt – das geht dann über die klassische Banküberweisung.

Code anzeigen
* * * * *
Gesamtbewertung
95% "sehr gut"
Bewertung für Interwetten
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
MastercardVisa CardÜberweisungSkrillNetellerPaypalPaysafecardSofortüberweisungKreditkarte
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar 24/7
Telefon-Hotline 0035-6-23 276 355
Fax 0035-6-23 276 444
Live-Chat nein
Interwetten ist lizensiert durch
Malta
100% bis 120€
Bonus sichern