3. Liga: DFB terminiert Spieltage 21 bis 23

HFC muss zweimal freitags ran

Julian Riedel gegen Toni Lindenhahn

Hansa Rostock und der HFC treten am 24. Januar zum Flutlicht-Spiel an. ©Imago images/Picture Point LE

Die Hinrunde der Drittliga-Saison 2019/20 läuft, nicht mehr lange jedoch, dann gehen die Mannschaften bereits wieder in die Winterpause. Wann die Teams danach ran müssen, das gab der DFB am heutigen Montag bekannt. Demnach lautet die erste Drittliga-Partie im Jahr 2020: Hansa Rostock gegen HFC. Die beiden Vereine stehen sich am Freitag den 24. Januar gegenüber. Die weiteren Terminierungen in der Übersicht:

21. Spieltag

Freitag (24.1., 19 Uhr):
Hansa Rostock vs HFC

Samstag (25.1., 14 Uhr):
1. FC Magdeburg vs Zwickau
Jena vs Münster
Duisburg vs Ingolstadt
Würzburg vs Unterhaching
Chemnitz vs Viktoria Köln
Meppen vs Waldhof Mannheim

Sonntag (26.1., 13 Uhr):
1860 München vs Braunschweig

Sonntag (26.1., 14 Uhr):
KFC Uerdingen vs Bayern U23

Montag (27.1., 19 Uhr):
Kaiserslautern vs Großaspach

22. Spieltag

Freitag (31.1., 19 Uhr):
HFC vs Viktoria Köln

Samstag (1.2., 14 Uhr):
Meppen vs Chemnitz
Unterhaching vs KFC Uerdingen
Ingolstadt vs Kaiserslautern
Münster vs Duisburg
Braunschweig vs Jena
Bayern U23 vs Hansa Rostock

Sonntag (2.2., 13 Uhr):
Waldhof Mannheim vs Magdeburg

Sonntag (2.2., 14 Uhr):
Zwickau vs 1860 München

Montag (3.2., 19 Uhr):
Großaspach vs Würzburg

23. Spieltag

Freitag (7.2., 19 Uhr):
Duisburg vs Braunschweig

Samstag (8.2., 14 Uhr):
Kaiserslautern vs Münster
KFC Uerdingen vs Großaspach
Hansa Rostock vs Unterhaching
Viktoria Köln vs Bayern U23
Magdeburg vs Meppen
1860 München vs Waldhof Mannheim

Sonntag (9.2., 13 Uhr):
Würzburg vs Ingolstadt

Sonntag (9.2., 14 Uhr):
Chemnitz vs HFC

Montag (10.2., 19 Uhr):
Jena vs Zwickau

Schon Mitglied bei Wettanbieter Unibet? Jetzt exklusiven Unibet Bonus sichern & bis zu 100€ gratis Guthaben für deine Wette sichern!