Promi-Tipp 4. Spieltag 2019/20

Jürgen Kohler tippt die 3. Liga

Jürgen Kohler beim Promi-Tipp

So tippt Jürgen Kohler die 3. liga.

Würde man alle Vereinstitel auflisten, die Welt- und Europameister Jürgen Kohler in seiner Karriere gesammelt hat, man bräuchte einen Stapel Endlos-Papier aus einem 70er-Jahre-Drucker. Angesichts der Klubs, für die der Verteidiger auflief, kein Wunder: Bayern München, BVB, Juventus Turin. Wer bei dieser Crème-de-la-Crème spielte, brauchte einen großen Vitrinenschrank.

Seine Anfänge als Profi machte Kohler aber in der Manndeckerschule von Waldhof Mannheim, der später unter anderem auch Christian Wörns entsprang. Von dort ging er zum 1. FC Köln, wo er unter Christoph Daum und dessen Co-Trainer Roland Koch endgültig zum Klasse-Spieler reifte.

Koch war es auch, der seinen früheren Spieler 2018 als U19-Trainer zu Viktoria Köln holte, nachdem er zuvor unter anderem beim MSV Duisburg und VfR Aalen an der Seitenlinie stand. In der vergangenen Saison führte er nicht nur die A-Jugend der Viktoria in die Bundesliga, sondern übernahm für die letzten Spiele der Regionalliga-Saison auch die erste Mannschaft, um den Aufstieg sicher zu stellen.

So funktioniert der Promi-Tipp

Die Tipps unserer Promis werden von uns ausgewertet und am Saisonende könnt Ihr dann sehen, wer sich als echter Experte erwiesen hat. Wir vergeben dabei einen Punkt für jede richtige Tendenz, zwei für die korrekte Tordifferenz und drei Zähler für das korrekte Ergebnis.