Racebets Erfahrungen August 2019

Bewertungen & aktueller Testbericht

Wenn Ihr mal auf Pferderennen wetten wolltet, ist Euch vielleicht schon einmal aufgefallen, dass das bei vielen Anbietern in Deutschland gar nicht mehr geht. Sie überlassen dieses Feld lieber Spezialisten. Zu diesen gehört Racebets.

Mit seiner vom Regierungspräsidium Darmstadt ausgestellten Lizenz darf Racebets online Pferdewetten in Deutschland anbieten. Das Angebot deckt aber Rennen aus der ganzen Welt ab, dazu gibt es kostenlose Bewegtbilder und einen interessanten Neukundenbonus.

Racebets200€ BonusJetzt wetten

Wir haben den Pferdewetten Experten aus der betsson group unter die Lupe genommen und zeigen, warum es bei Pferdesport tatsächlich Sinn macht, auf ausgewiesene Fachleute zu setzen.

Aktueller Bonus
Welchen Sportwetten Bonus bietet Racebets an?
  1. Erste Einzahlung wird verdoppelt
  2. Bis zu 200€
  3. Bonus und Gewinne auszahlbar

Unsere Racebets Erfahrungen im Detail:

Wie erstelle ich ein Racebets Konto?

1Registrieren

Über unseren Link oder auch den Button oben kommt Ihr zur Startseite, wo Ihr nur noch auf „Anmelden“ klicken müsst. Füllt den ersten Teil des Anmeldeformulars aus, unter anderem das Einzahlungslimit, und bestätigt Euer Alter. Im zweiten Schritt sind die Namens- und Adressdaten gefragt.

2Bestätigen

Nun erhaltet Ihr eine Email von Racebets, in der Ihr einen Aktivierungslink klicken müsst. Solltet Ihr diese Nachricht bekommen haben, könnte Sie im SPAM-Ordner sein.

3Einzahlen

Zum Wetten braucht es noch Geld. Ladet Euer Konto mit PayPal oder einer der anderen Methoden auf. Das Minimum liegt bei 5€, variiert aber je nach Zahlungsweg. Achtung: Um vom Racebets Bonus zu profitieren, müssen mindestens 10€ eingezahlt werden, dafür dürft Ihr aber nicht Skrill oder Neteller verwenden.

Wie funktioniert die Racebets Einzahlung aufs Wettkonto ganz genau?

Das Einzahlungsmenü findet Ihr direkt neben dem Wettkonto. Zum Einzahlen legt Ihr den gewünschten Betrag fest und wählt einen Zahlunsdienstleister. Neben PayPal gibt es zum Beispiel Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die niedrigste Mindesteinzahlung ist mit Paysafecard möglich (5€), bei PayPal sind es 20€.

Nach oben gibt es Limits nur bei Paysafecard, wo bei 1000€ Schluss ist, sowie bei 5000€ mit GiroPay. Wichtig: Am Anfang habt Ihr bei der Registrierung Einzahlungslimits festlegen müssen. Das könnt Ihr jetzt natürlich nicht überschreiten.

Der gewählte Zahlungsdienstleister gibt Euch die weiteren Anweisungen, nachdem Ihr Betrag und Methode ausgesucht habt.

Wie funktioniert die Racebets Auszahlung?

Der umgekehrte Weg funktioniert genauso. In der Regel müsst Ihr aber auf dem Weg auszahlen, auf dem Ihr eingezahlt habt. Die freie Wahl gibt es hier also nicht mehr. Bei Methoden, die nur zur Einzahlung gelten, wie Paysafecard, wird per Banküberweisung ausgezahlt.

Ihr legt also Betrag und Zahlungsweg fest, folgt dann den jeweiligen Anweisungen. Bis das Geld auf Eurem Konto ist, dauert es ein bisschen, denn Auszahlungsanfragen werden manuell geprüft. Ihr erhaltet aber eine Info, wenn die Prüfung abgeschlossen ist. Zwischen einem Tag, etwa bei ePurses wie Neteller, und 5 Tagen bei der klassischen Überweisung, müsst Ihr Euch gedulden.

Racebets200€ BonusJetzt wetten

Wettangebot & Quoten

Das Wettangebot beschränkt sich wenig überraschend auf Pferderennen. Hier sind aber wirklich alle denkbaren Rennen auf der ganzen Welt abgedeckt. Hindernisrennen, flache Strecken und Trabrennen sind allesamt verfügbar.

Die Gliederung ist recht praktisch. Ihr könnt bei „Aktuell“ die anstehenden Rennen der verschiedenen Länder aufrufen, wechselt Ihr auf „Langzeit“ sind auch die erst noch bevorstehenden Events abzurufen. Ein besonderes Schmankerl ist, dass die meisten Rennen im Livestream verfolgt werden können.

Ein Quotenvergleich ist schwierig, da in Deutschland viele Wettanbieter keine Pferderennen mehr anbieten. Nimmt man aber zum Beispiel Sportsbet.io, das noch Pferdewetten hat, erkennt man, dass der Spezialist besser geeignet ist. Die Quoten sowohl auf Sieg- als auch auf Platz-Wetten waren in fast allen Stichproben bei Racebets höher. 

Ist Racebets sicher & kostenlos?

Die hohen Sicherheitsvorkehrungen zum Datenschutz bei Racebets erkennt man schon am „https“ in der Browserzeile. Hier wird modern verschlüsselt. Auch die gut sichtbar und auf Deutsch lesbaren AGB und Datenschutzrichtlinien zeigen neben den Sicherheitsstandards die Seriösität.

Für diese steht ohnehin schon die für Pferdewetten in Deutschland ausgestellte Lizenz des Regierungspräsidiums in Darmstadt.

Außerdem zeigt der Anbieter, dass er das Thema Spielsucht ernst nimmt. Die verpflichtende Festlegung von Limits haben wir schon angesprochen, dazu kooperiert Racebets noch mit GamStop und GamCare, die für Prävention eintreten.

Kontoführungsgebühren gibt es bei Racebets wie auch praktisch allen anderen online Wettanbietern nicht. Einizig, wenn Ihr Auszahlungen unter 5€ beantragt werden 1,50€ Bearbeitungsgebühr einbehalten. 0,50€ fallen an, wenn Ihr mehr als 3 Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen vornehmt.

Auch wichtig: Beantragt Ihr eine Auszahlung auf ein Bankkonto außerhalb des SEPA Raums, zahlt Ihr 15€ Gebühren.

Wie ist der Racebets Kundenservice?

Beim Kundensupport bietet Racebets zwar keinen Live-Chat, dafür aber eine kostenfreie Telefon-Hotline. Außerdem könnt Ihr ein Webformular ausfüllen, wenn Ihr fragen habt, bzw. direkt eine Mail an [email protected] senden.

Innerhalb weniger Stunden wird geantwortet, in unseren Tests auch oft in weniger als einer Stunde. Alle Mitarbeiter konnten Deutsch und waren gut informiert zu all unseren Fragen, kein Problem blieb ungelöst.

Am besten und natürlich am schnellsten ging es über das Telefon, wo wir sehr freundlich beraten wurden. Der Kundendienst war auch zu jeder Zeit erreichbar.

Was für Alternativen gibt es zu Racebets?

Wie gesagt gibt es nur wenige Anbieter, die noch Pferdewetten neben den Standard-Sportarten wie Fußball usw. im Programm haben. Es gibt allerdings mit Pferdewetten.de noch einen anderen Spezialisten für diesen Sport.

Fazit zu unseren Racebets Erfahrungen

Wer auf Pferderennen wetten will, kommt eigentlich an Racebets nicht vorbei. Uns hat nicht nur das allumfassende Angebot zu Pferderennen überzeugt. Die kostenlosen Livestreams waren zusätzlich begeisternd, dazu ist auch das Bonus-Angebot sehenswert.

Dazu ist Racebets auch geeignet, wenn man noch nicht viel Erfahrung mit Pferderennen hat. Denn im Redaktion-Bereich findet Ihr Artikel, Experten-Einschätzungen und Tipps. Dazu sind ausführliche Statistiken zu jedem Pferd in jedem Rennen vorhanden.

Pferdefreunden können wir ein Wettkonto bei Racebets also nur empfehlen!

Pro
  • Kostenlose Livestreams
  • Hilfe für Anfänger
  • starker Bonus

Contra
    Racebets200€ BonusJetzt wetten
    Gesamtbewertung
    90% "sehr gut"
    Bewertung für Racebets
    Gesamt
    Bonus gesamt
    Wettangebot
    Wettquoten
    Livewetten Angebot
    Zusatzangebot
    Zahlungsarten
    Zahlungstempo
    Kundenservice
    Website
    Mobile/Apps
    Sprachen
    Deutschland
    Zahlungsarten
    MastercardVisa CardSkrillNetellerPaypalPaysafecardGiropaySofortüberweisungKlarnaKreditkarte
    Kundenservice & Kontakt
    Support erreichbar 24/7
    Telefon-Hotline 08007244160
    Live-Chat nein
    Racebets ist lizensiert durch
    Malta
    Deutschland