Waldhof Mannheim: Boyamba vorgestellt

Offensivspieler zuletzt bei der BVB U23

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Dienstag, 08.09.2020 | 13:27
Joseph Boyamba bei der U23 des BVB

Joseph Boyamba war in der U23 des BVB brandgefährlich. ©Imago images/Thomas Bielefeld

Update 09.09.2020, 07:30 Uhr:
Waldhof Mannheim hat die Verpflichtung Boyambas bestätigt. „Er bringt ein hohes Tempo und eine außergewöhnliche Abschlussstärke mit. Auch als Vorlagengeber hat er sich auszeichnen können. Mit Joseph bekommen wir eine hohe Qualität. Er wurde top ausgebildet und konnte seine Fähigkeiten schon eindrucksvoll unter Beweis stellen. Wir haben nun einen flexibel einsetzbaren Offensivspieler in unserem Kader, der auf den Außenbahnen aber auch im Sturmzentrum spielen kann“, so Sportdirektor Jochen Kientz.

Der ursprüngliche Artikel vom 08.09.2020, 13:30 Uhr:
Der SV Waldhof Mannheim musste einige schwerwiegende Abgänge in der Offensive hinnehmen. Mit Gianluca Korte und Maurice Deville verließ unter anderem viel Torgefahr aus von den Flügeln die „Buwe“. Nun soll eine Verstärkung für die rechte Seite diese Verluste wettmachen: Nach Informationen von Liga-Drei.de ist Joseph Boyamba ein heißer Kandidat beim Waldhof.

Seit Jahren stark in Liga 4

Der 24-Jährige war in den letzten beiden Spielzeiten für die U23 des BVB am Ball. Bei den Dortmundern, die er auch als Kapitän anführte, gelangen ihm im ersten Jahr 14 Treffer, in der vergangenen Saison, die im März abgebrochen wurde, sammelte er zehn Tore in der Regionalliga West.

Zuvor hatte er bei Wattenscheid 09 ebenfalls mit zehn Toren und acht Assists überzeugt. Ausgebildet wurde der 1,72m große Linksfuß aber bei Schalke 04 und dem MSV Duisburg. Warum es trotz der guten Zahlen für den Angreifer noch nicht vorher für ein Dritt- oder gar Zweiliga-Engagement reichte, ließ viele Kenner rätseln. Im Laufe des Sommers wurde sein Name hier und da genannt, der SV Meppen war unter anderem im Gespräch.

Nun scheint es also beim SVW zu klappen, sofern sich die Beteiligten einigen können. Trainer Patrick Glöckner sähe damit seine Außenbahnen wieder gut gerüstet, wartet aber noch auf weitere Verstärkung im Sturmzentrum.

Tipp der Redaktion: Wo landet der SVW in der kommenden Saison? Jetzt im neuen Liga-Drei.de Sportwetten Vergleich Tipps für erfolgreiche Wetten holen oder direkt mit dem bet365 Angebotscode auf den Waldhof tippen!