Würzburger Kickers: Sontheimer bleibt bis 2020

Erneute Leihe + Kaufoption

Patrick Sontheimer beim Torschuss

Patrick Sontheimer läuft weiterhin für die Kickers auf. ©Imago images/foto2press

Die Würzburger Kickers drehen weiterhin an den Personalschrauben für die kommende Saison. Nachdem der FWK am gestrigen Mittwoch die Verpflichtung von Defensivmann Johannes Kraus bekannt gab, kann er nun auch die Verlängerung der Leihe von Patrick Sontheimer vermelden.

Sontheimer kickt damit auch in der Saison 2019/20 leihweise am Dallenberg. Zudem sicherten sich die Würzburger eine Kaufoption für den 20-Jährigen, der in der Rückrunde der vergangenen Spielzeit seine Chance ergriff und gerade gegen Ende der Saison bewies, dass er den Kickers weiterhilft.

Alle Seiten zufrieden

Trainer Michael Schiele zeigt sich dementsprechend zufrieden nach der Verlängerung der Leihe: „Patrick hat uns auf Anhieb überzeugt und bringt für sein junges Alter schon eine enorm hohe Qualität mit. Er ist sehr bissig, zweikampfstark und fordert die Bälle im Mittelfeld.“

Dass nicht nur der FWK mit Sontheimer zufrieden ist, sondern die Wertschätzung auf Gegenseitigkeit beruht, bestätigt auch der Sport-Geschäftsführer von Sontheimers Ausbildungsverein Greuther Fürth. „Patrick fühlt sich in Würzburg sehr wohl, bekommt dort die Spielpraxis, die er als junger Spieler braucht. Deshalb haben wir dem Wunsch, die Leihe zu verlängern, auch entsprochen“, so Rachid Azzouzi.

Schon Mitglied beim Wettanbieter Betway? Jetzt Betway Bonus sichern & bis zu 150€ gratis für deine Wetten sichern!