Würzburger Kickers verlängern mit Baumann

Stürmer unterschreibt bis 2021

Dominic Baumann von den Würzburger Kickers

Dominic Baumann geht weiter für die Kickers auf Torejagd. ©Imago/foto2press

Dominic Baumann bleibt den Würzburger Kickers über die Saison hinaus erhalten. Der Angreifer verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bis 2021. Das teilten die Kickers am heutigen Tag mit.

Gefährlichster Kickers-Angreifer

Baumann ist damit nach Sebastian Schuppan der zweite Leistungsträger innerhalb weniger Tage, der ein neues Arbeitspapier bei den Franken unterschreibt.

„Wir haben gemeinsam noch Einiges vor – ich will meinen Teil dazu beitragen und künftig mehr Verantwortung übernehmen“, gab der 23-Jährige zu Protokoll.

Auch Trainer Michael Schiele freut sich auf die Zukunft mit seinem Schützling: „Dominic ist ein wuchtiger und zweikampfstarker Angreifer, der jede Abwehrreihe beschäftigt, viele Lücken reißt und auch gegen den Ball gut arbeitet. Er ist ein klasse Typ und wir sind froh, dass wir weiter mit ihm planen können.“

Mit sechs Toren in 21 Spielen der laufenden Spielzeit unterstrich Baumann nach einem bereits überzeugenden letzten Jahr seinen Wert für den Klub, der ihn 2017 aus der U23 des 1. FC Nürnberg holte. Gemeinsam mit Orhan Ademi ist er aktuell der gefährlichste Stürmer der Kickers. 

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!