Promi-Tipp 15. Spieltag 2019/20

Ismail Atalan tippt die 3. Liga

Ismail Atalan beim Promi-Tipp

So tippt Ismail Atalan den Spieltag.

Liga-Drei.de merkt Ismail Atalan an, wie groß die Freude bei ihm ist, als wir ihn bitten, sich mit dem aktuellen Spieltag in der 3. Liga zu beschäftigen. Ja, die 3. Liga. Im Frühsommer 2016 hat er sein Team als krasser Außenseiter in diese Spielklasse und damit sich und die Sportfreunde Lotte ins Blickfeld des Fußballs gesteuert.

Als er die bevorstehende Aufgabe der neuen Waldhof-Buben in Großaspach in seinen Gedanken durchspielt, sind sie wieder präsent: Die Erinnerungen an jenes so wegweisende Duell mit den Mannheimern in der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga. Vor 25.000 Fans des großen Favoriten siegten Ismail Atalan und seine Spieler in der dortigen Mercedes-Benz-Arena 2:0 , stiegen so in die 3. Liga auf und wirbelten die Fußballwelt im 15.000-Einwohner-Städtchen Lotte sowie die Lebenspläne des Trainers an diesem Tag komplett durcheinander.

Alles auf Fußball

Mit dem Aufstieg begann für Atalan ein Leben mit dem Risiko. Denn für den Sohn kurdischer Einwanderer, der obendrein ein fürsorglicher Familienvater ist und als Versicherungskaufmann arbeitete, war die existenzielle Zweigleisigkeit bis dahin eine durchaus vernünftige Lebensvariante.

Doch plötzlich ist Atalan Gefangener seiner Begeisterung für den Fußball. Aus dieser Verpflichtung sich selbst gegenüber kommt er nicht heraus. Wenn Atalan seine ersten Früchte des Fußballs selbst ernten wollte, musste er die Regelung nutzen, aufgrund des Aufstiegs in die 3. Liga sofort in die so begehrte Ausbildung zum Fußball-Lehrer einsteigen zu können. Andernfalls hätte er sein Traineramt in Lotte an einen bereits lizenzierten Kollegen abtreten müssen.

Klar, Atalan trat an. In der 3. Liga und in der Trainerakademie des DFB. Er nutzte dieses Privileg und mehr noch: Er rückte in den Monaten danach ruckzuck in Fokus des großen Fußballs. Denn neben einer schnellen und erstaunlich stabilen Präsenz in der 3. Liga gelang es Atalan und seinen Fußballkriegern aus Lotte obendrein auch noch im DFB-Pokalwettbewerb für sportliches Aufsehen zu sorgen:

Werder, Bayer und Sechzig sowieso

Erst kam Werder Bremen: 2:1 für Lotte. Also raus mit dem großen Klub aus der Bundesliga! Dann kam Bayer Leverkusen: 6:5 für Lotte nach Elfmeterentscheidung. Und wieder raus ein großer Verein. Im Achtelfinale kam München 1860, immerhin aus der 2. Bundesliga damals: 2:0 für Lotte. Klare Sache.

Und im Viertelfinale war die Fernsehwelt Augenzeuge einer Regenschlacht, die Borussia Dortmund keineswegs frei von Sorgen 3:0 gewann. Ismail Atalan und die Sportfreunde Lotte haben an diesem Fußballabend im ganzen Land viele Anhänger gewonnen und ihr Städtchen als Fußball-Falle für die Großen beinahe so bekannt gemacht wie das anliegende Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück.

Die Sportfreunde Lotte und ihr Trainer meisterten ihre Aufgaben in dieser Spielzeit durchweg vortrefflich. Das Team landete im Mittelfeld der 3. Liga und Ismail Atalan bestand die Ausbildung zum lizenzierten Fußball-Lehrer mit Bravour.

So teilt Liga-Drei.de einen Wunsch seines aktuellen Tippgebers gern: Die 3. Liga und Ismail Atalan – dies sollte sich doch alsbald wieder einmal zusammenfügen können …

So funktioniert der Promi-Tipp

Die Tipps unserer Promis werden von uns ausgewertet und am Saisonende könnt Ihr dann sehen, wer sich als echter Experte erwiesen hat. Wir vergeben dabei einen Punkt für jede richtige Tendenz, zwei für die korrekte Tordifferenz und drei Zähler für das korrekte Ergebnis.