ecoPayz Sportwetten

Einzahlung, Auszahlung & beste Wettanbieter

ecoPayz ist ein Zahlungdienstleister mit Tradition, der als e-Wallet fungiert. Das heißt: Ihr ladet Geld auf und könnt damit nicht zuletzt bei Wettanbietern einzahlen. Wir zeigen Euch, wie das geht, welche Vorteile Ihr dabei habt und warum ecoPayz als enorm sicher einzustufen ist.

Die besten Wettanbieter mit ecoPayz als Zahlungsmöglichkeit

# Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung Jetzt wetten Bonus
1
100% bis 100€
Ecopayz
Jetzt wetten wetten
+INFO
info cancel
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Faire Umsatzbedingungen
  • Bonus & Gewinne auszahlbar
Kein Code nötig
2
100% bis 135€
Ecopayz
Jetzt wetten wetten
+INFO
info cancel
  • Minimum 10€ einzahlen
  • Betrag wird verdoppelt
  • Bis zu 100€
  • Plus 35€ extra
  • Gewinne & Bonus auszahlbar
Bonuscode: VipBonus
3
100% bis 150€
Ecopayz
Jetzt wetten wetten
+INFO
info cancel
  • Min. 10€ einzahlen
  • Bis zu 150€ Bonus bekommen
  • Sehr faire Umsatzbedingungen
  • Bonus & Gewinne auszahlbar
Kein Code nötig

So funktionieren ecoPayz Sportwetten

Wie eingangs bereits geschildert: ecoPayz ist eine klassische e-wallet, also eine elektronische Brieftasche. Erstellt Ihr Euch ein ecoPayz-Konto, könnt Ihr darauf beispielsweise über Euer Bankkonto oder Kreditkarte Geld buchen. Dies ist dabei bei ecoPayz fast so sicher wie in der Bank of England. Aber lest mehr dazu im Abschnitt „Sicherheit“.

Mit dem Geld auf ecoPayz könnt Ihr nun im Internet bezahlen und eben auch das Wettkonto aufladen. Das ist mit ecoPayz enorm praktisch, denn auch Auszahlungen könnt Ihr via dem Zahlungsdienstleister vornehmen.

Die besten ecoPayz Wettanbieter

Bei welchem Wettanbieter Ihr ecoPayz findet, ist nicht pauschal zu beantworten. Die Zahlweise ist keine, die zu den am meisten verfügbaren bei Buchmachern zählt. Nichtsdestotrotz haben wir ecoPayz im Test bei einigen Wettanbietern gefunden, darunter einige etablierte Vertreter wie Interwetten, Betway, betsson oder bwin. Auch neuere, aber ambitionierte Wettanbieter wie Sky Bet haben ecoPayz im Angebot.

Wichtig: Beachtet beim Buchmacher immer, ob Euch für die Einzahlung via ecoPayz Gebühren berechnet werden. Dies müsste Euch im Einzahlungsbereich mitgeteilt werden, sollte das der Fall sein.

Wie ihr seht gibt es ecoPayz bei erfahrenen Buchmachern genauso wie bei neuen Wettanbietern. Ob Euer Wettanbieter ecoPayz hat? Ihr findet es ganz leicht raus, indem Ihr Euch einloggt und ins Einzahlungsmenü geht. Dort sind üblicherweise alle Einzahlungsmethoden aufgelistet.

Anleitung für ecoPayz Sportwetten

1Registrieren

Erstellt euch ein Wettkonto, zum Beispiel bei den besten ecoPayz Wettanbieter, die Ihr in unserer Tabelle seht. Klickt einfach auf den Buchmacher und Ihr werdet direkt zu ihm weitergeleitet. Dort müsst Ihr Euch über „Registrieren“ oder „Anmelden“ ein Wettkonto erstellen, indem Ihr das erscheinende Formular unter Angabe Eurer persönlichen Daten ausfüllt.

2Einzahlen

Jetzt habt Ihr ein Wettkonto. Loggt Euch ein und geht auf das Einzahlungsmenü. Dort seht Ihr nun die Zahlweise ecoPayz.

Klickt darauf, gebt den gewünschten Betrag ein und geht auf „Einzahlen“. Ihr werdet dann direkt auf die ecoPayz Homepage weitergeleitet. Dort loggt Ihr Euch mit Eurem Benutzernamen und Passwort ein. Cool: Wenn Ihr zu diesem Zeitpunkt noch kein ecoPayz-Konto haben solltet, dann könnt Ihr Euch unter „Open Account“ eins erstellen. Wenn Ihr Euch bei ecoPayz eingeloggt habt, dann könnt Ihr die Einzahlung abschließen.

3Wetten

Der Betrag wird nach Eurer Bestätigung in Echtzeit auf Euer Wettkonto gebucht und Ihr könnt damit wetten. Falls Euch auffällt, dass Ihr zu wenig aufgeladen habt, könnt Ihr am gleichen Tag auch weitere ecoPayz Einzahlungen vornehmen.

Wie funktionieren die Auszahlungen von ecoPayz Sportwetten?

Die meisten Wettanbieter behalten sich vor, Auszahlungen auf die gleiche Weise durchzuführen, mit der die Einzahlung getätigt wurde. Das heißt: Habt Ihr mit ecoPayz eingezahlt, ist diese Zahlweise als Auszahlungsmethode bereits vordefiniert.

Ihr müsst also die Auszahlung bei Eurem Wettanbieter nur anweisen. Dann wird sie von einem Mitarbeiter des Buchmachers geprüft. Ist das geschehen, wird das Geld auf Euer ecoPayz-Konto gebucht. Im Vergleich mit Auszahlungen über andere Zahlweisen geht die ecoPayz Auszahlung enorm schnell, meist innerhalb eines Werktages.

Wenn die angeforderte Auszahlung auf Euer ecoPayz-Konto gebucht wird, könntet Ihr es verwenden, um bei einem anderen ecoPayz Wettanbieter einzuzahlen. Das ist ein großer Vorteil, vor allem, wenn Ihr Konten bei mehreren Buchmachern habt. Wollt Ihr das Geld lieber wieder auf Eurem Bankkonto sehen, könnt Ihr es von ecoPayz zurück auf Euer Bankkonto buchen.

Sind ecoPayz Sportwetten sicher?

Als international agierender Zahlungsdienstleister weiß ecoPayz, dass er seinen Fokus auf Sicherheit legen muss. Bereits 2000 gegründet besitzt das Unternehmen eine Menge Erfahrung, wie Kundendaten zu schützen sind:

So werden Zahlungsdaten selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben, außerdem hält sich ecoPayz an geltende Datenschutzregeln in der EU. Zur PSI-Pay Ltd. gehörend und in Großbritannien beheimatet hat ecoPayz als Zahlungsdienstleister strenge Kriterien zu erfüllen und wird dahingehend regelmäßig von der Financial Conduct Authority überprüft.

Daten schützt ecoPayz über eine 256-bit SSL/TLS-Encryption. Die Website ist von der seriösen Zertifizierungsstelle Thawte für ihre Sicherheitsstandards zertifiziert worden. Verschlüsselungen entsprechen aktuellen PCI- und DSS-Standards.

Noch über das verpflichtende Maß hinaus gibt ecoPayz seinen Kunden Tipps, wie sie im Internet sicher zahlen und hat einen Kundenservice, der für etwaige Fragen stets zur Verfügung steht. Last but not least: Zum Thema Sicherheit ist bei ecoPayz alles enorm transparent dargestellt – alle Testkriterien hinsichtlich der Sicherheit wurden damit vom Zahlungsdienstleister erfüllt.

Vorteile von ecoPayz Sportwetten

Schnelligkeit:
Wie Ihr oben gesehen habt, werden Einzahlungen via ecoPayz in Echtzeit durchgeführt. Auszahlungen gibt es üblicherweise innerhalb eines, spätestens nach zwei Werktagen.

Bequemlichkeit:
Ihr müsst das Haus nicht verlassen, um Euer Wettkonto mit ecoPayz aufzuladen. Wenn Ihr spontan eine Livewette platzieren wollt, könnt Ihr schnell über ecoPayz Euer Wettkonto aufladen.

Mobilität:
Auch wenn Ihr nicht zuhause seid, könnt Ihr per ecoPayz einzahlen. Die Zahlweise steht üblicherweise auch in der jeweiligen Wettanbieter App zur Verfügung.

Sicherheit:
Bei einer e-wallet wollen wir, dass das Geld sicher ist und unsere Zahlungsdaten nicht an Dritte weitergegeben werden. Wie oben zu sehen hat ecoPayz dafür umfangreiche Sicherheitssysteme entwickelt.

All-in-one:
Vor allem für fortgeschrittene Wetter ist ecoPayz als Allround-Lösung interessant. Beispielsweise könnt Ihr 40€ auf ecoPayz buchen und davon 10€ bei Interwetten, 10€ William Hill, 10€ bei bwin und 10€ bei 888sport einzahlen – Gewinne von den Wettanbietern kommen dann als Auszahlungen wieder auf Euer ecoPayz-Konto, sodass Ihr einen guten Überblick behaltet.

FAQ – Fragen & Antworten zu ecoPayz Sportwetten

Kann ich mit ecoPayz auch im Casino einzahlen?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Sofern der Wettanbieter ecoPay im Angebot hat generell ja. Bei Interwetten könnt Ihr beispielsweise über ecoPayz einzahlen und dann mit dem Betrag im Casino spielen.
Was kostet ecoPayz für Sportwetten?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Zunächst: Die Registrierung bei ecoPayz ist kostenlos. Wenn Ihr Geld auf Euer ecoPayz-Konto buchen wollt, könnten dafür Gebühren anfallen. Checkt das im Vorfeld auf jeden Fall auf der Homepage des Anbieters. Einzahlungen bei Wettanbietern sind wiederum wie oben zu sehen in vielen Fällen gebührenfrei.
Muss ich meine Bankdaten bei ecoPayz angeben?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Eure e-wallet könnt Ihr bei ecoPayz auf unterschiedliche Weise aufladen. Eine davon ist per Banküberweisung. Aber auch Trustly oder Paysafecard listet ecoPayz als Option. Bei der Paysafecard kauft Ihr bar einen Code, den Ihr online eingebt und den jeweiligen Betrag bekommt. Tipp: Bietet ein Wettanbieter keine Paysafecard als Einzahlungsmethode an, aber dafür ecoPayz, könnt Ihr über die e-wallet indirekt doch mit Paysafecard einzahlen.

Alternativen zu ecoPayz Sportwetten

Als beste e-wallet für Sportwetten hat sich über die Jahre nicht ecoPayz, sondern PayPal etabliert. Erfahrungsgemäß nutzen enorm viele Tipper PayPal Sportwetten. Im Umkehrschluss bedeutet das: PayPal ist bei mehr Wettanbietern verbreitet, weshalb PayPal letztlich der noch bessere Allrounder ist. Außerdem gehen Auszahlungen schneller.

Wenn Ihr Euch nicht erst bei einem Zahlungsdienst registrieren, sondern direkt beim Wettanbieter einzahlen wollt, dann empfehlen wir Euch Trustly. Mit diesem TÜV-zertifizierten Zahlungsdienst ladet Ihr Euer Wettkonto über Euer Online-Banking auf. Das geht ebenfalls schnell. Auszahlungen müsstet Ihr dann allerdings über Banküberweisung vornehmen.

Fazit zu ecoPayz Sportwetten

Wenn Ihr einen enorm sicheren Zahlungsdienst sucht, über den Ihr Wettkonten bei unterschiedlichen Buchmachern aufladen könnt, dann können wir Euch ecoPayz empfehlen. Achtet allerdings auf etwaige Gebühren des Dienstes, wenn Ihr das ecoPayz-Konto aufladet. Einzahlungen bei Wettanbietern sind in vielen Fällen gebührenfrei. Hier nochmal zur Erinnerung:

Die besten Wettanbieter mit ecoPayz als Zahlungsmöglichkeit

# Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung Jetzt wetten Bonus
1
100% bis 100€
Ecopayz
Jetzt wetten wetten
+INFO
info cancel
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Faire Umsatzbedingungen
  • Bonus & Gewinne auszahlbar
Kein Code nötig
2
100% bis 135€
Ecopayz
Jetzt wetten wetten
+INFO
info cancel
  • Minimum 10€ einzahlen
  • Betrag wird verdoppelt
  • Bis zu 100€
  • Plus 35€ extra
  • Gewinne & Bonus auszahlbar
Bonuscode: VipBonus
3
100% bis 150€
Ecopayz
Jetzt wetten wetten
+INFO
info cancel
  • Min. 10€ einzahlen
  • Bis zu 150€ Bonus bekommen
  • Sehr faire Umsatzbedingungen
  • Bonus & Gewinne auszahlbar
Kein Code nötig