Beste Wettanbieter

Großer Wettanbieter Vergleich

Ihr werdet keinen Wettanbieter finden, der nicht von sich behauptet, der Beste zu sein. Bei der Vielzahl von Buchmachern, die es mittlerweile gibt, ist es also ein ambitioniertes Unterfangen, den für sich perfekten Buchmacher zu finden.

Wir haben es trotzdem in Angriff genommen. Dabei haben wir vorher Kriterien festgelegt, die der beste Wettanbieter zu erfüllen hat. Wir stellen Euch erst diese Kriterien vor, dann werfen wir in unserem Wettanbieter Vergleich einen Blick auf die Ergebnisse.

Die 5 besten Wettanbieter 2020
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right

Welche Kriterien muss der beste Wettanbieter erfüllen?

Damit unser Wettanbieter Vergleich auch übersichtlich bleibt, haben wir die folgenden Kriterien für Euch nochmal in einzelne Kapitel unterteilt. Um Euch einen Überblick zu verschaffen, woran wir diese Kriterien dort fest machen, haben wir sie Euch aufgelistet.

Sucht Ihr für Euch persönlich den besten Wettanbieter,dann achtet darauf, dass er möglichst viele dieser Kriterien erfüllt.

Wettangebot
Bundesliga oder Champions League findet Ihr überall, doch auch kleinere Wettbewerbe oder Ligen wollen getippt werden. Das gilt auch für die Sportarten, die sonst im Schatten von „König Fußball stehen.

Quoten
Klar, wir wollen alle von hohen Quoten profitieren um so möglichst große Gewinne einzufahren. Viele Anbieter werben mit den besten Quoten – wir zeigen Euch, wo es auch wirklich zutrifft.

Anmeldung
Ist das Anmeldeformular leicht verständlich oder warten Stolpersteine? Da die Anmeldung das erste ist, was Ihr bei einem Wettanbieter macht, sorgt sie für den ersten Eindruck. Der sollte natürlich stimmig sein.

Bonus
Um einen Buchmacher zu testen, ist ein Willkommensbonus immer eine tolle Möglichkeit. Dieser bringt Euch extra Guthaben und – wenn Eure Wetten aufgehen – einen extra Gewinn. Hier sollten die Umsatzbedingungen genau unter die Lupe genommen werden.

Einzahlungen & Auszahlungen
Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl und wie schnell ist Euer Geld auf dem Wettkonto? Auch Gebühren solltet Ihr beachten, um nicht unangenehm überrascht zu werden.

Seriosität
Da sich im Markt der Wettanbieter auch schwarze Schafe tummeln, solltet Ihr genau hinsehen. Eine gültige Lizenz ist Grundvoraussetzung. Auch auf die Sicherheit Eurer Daten und der Verschlüsselung solltet Ihr achten.

App
Die mobile Tippabgabe wird immer beliebter. Damit Ihr auch unterwegs auf nichts verzichten müsst, gehört eine starke App zum Grundangebot eines Buchmachers, der von sich als der beste Wettanbieter spricht.

Kundenservice
Manchmal weiß man nicht weiter oder versteht ein Angebot nicht auf Anhieb, also wendet man sich an den Support. Dieser spricht im besten Fall deutsch, ist höflich und kompetent. Auch wie schnell er reagiert sagt viel über seine Qualität aus.

Wer ist der beste Wettanbieter?

Damit die Spannung nicht zu groß wird, wollen wir direkt unsere Antwort auf die Frage geben: Unserer Meinung nach ist bet365 der beste Wettanbieter. Die Erklärung folgt gleich auf den Fuß, denn der Buchmacher mit englischen Wurzeln erfüllt alle unsere Kriterien mit Bravour.

Doch auch bei den weiteren aufgelisteten Buchmachern könnt Ihr bedenkenlos zuschlagen. Bevorzugt Ihr zum Beispiel einen deutschsprachigem Background, empfehlen sich mit bet-at-home und Interwetten zwei Anbieter aus Österreich.

Auch wenn sie es knapp nicht in die Top5 geschafft haben, sind auch die in Deutschland bekannten bwin und Unibet gute Adressen. Andere waren einfach in Nuancen einen Tick besser als die Beiden. Fans von Pferdewetten wollen wir RaceBets ans Herz legen, wo Ihr alle aktuellen Rennen im Programm findet.

Beste Wettanbieter nach Anmeldung

Die Anmeldung läuft bei Wettanbietern immer nach dem gleichen Muster ab. Über ein Registrierungsformular, in dem Ihr persönliche Angaben wie Euren Namen, Geburtstag, Anschrift und eMail-Adresse eintragt, eröffnet Ihr ein Wettkonto.

Die Abläufe dabei sind meistens gleich, auch wenn die Anmeldeformulare je nach Wettanbieter etwas anders aussehen oder manchmal auch weitere Informationen benötigen. Bei bet365 beispielsweise vergebt Ihr eine vierstellige Sicherheitsnummer.

Die müsst Ihr künftig immer angeben, wenn Ihr mit dem Kundenservice in Kontakt tretet. So ist gewährleistet, dass sich kein Unbefugter Zugang zu Eurem Konto verschafft hat.

Manche Anbieter verlangen auch eine Handynummer. Wollt Ihr aber nicht von Werbeanrufen genervt werden, könnt Ihr diese häufig schon bei der Anmeldung verbieten: bet-at-home ist einer der Buchmacher, wo sich diese Option bei der Registrierung ergibt.

Beste Wettanbieter nach Bonus

Im ersten Moment ist man versucht, sich einfach für den Wettanbieter zu entscheiden, der den größten Bonus offeriert. Doch der Blick auf das Kleingedruckte sollte nicht vergessen werden. Denn neben dem Betrag ist auch noch wichtig, welche Umsatzbedingungen für ihn gelten.

Der Bet3000 Bonus spült zum Beispiel bis zu 150€ auf Euer Konto, der zu Quoten von 2.00 oder höher gesetzt werden. Dafür habt Ihr allerdings 45 Tage Zeit (meistens müssen Boni innerhalb von 30 Tagen freigespielt werden) und müsst es auch nur fünf Mal tun.

Dieses Beispiel zeigt: Auf die richtige Mischung kommt es an. Wenn Ihr für einen großen Betrag nur wenig Zeit habt, ist das suboptimal. Somit verliert auch die 2.00-Quote des Bet3000 Bonus ihren Schrecken, da Ihr genug Zeit habt auf die Spieltage von Wettbewerben zu warten, in denen Ihr Euch auskennt.

Beste Wettanbieter bei Einzahlungen & Auszahlungen

Für Neueinsteiger wichtig zu wissen: Bei Wettanbietern werdet Ihr auf dem Weg ausbezahlt, auf dem Ihr eingezahlt habt. Und je mehr Möglichkeiten Euch beim Einzahlen zur Auswahl stehen, desto besser.

Doch nicht nur die Anzahl, auch die Arten sind entscheidend. Während Zahlungen per Banküberweisung bis zu fünf Tage dauern können, findet bei e-Wallets wie dem bekannten PayPal die Zahlungen in Echtzeit statt. Euer Geld steht also sofort auf dem Wettkonto zur Verfügung.

Wollt Ihr PayPal nutzen, dann empfehlen wir Interwetten. Dort könnt Ihr unter anderem aber auch Skrill, Neteller oder eine paysafecard nutzen. Bevorzugt Ihr Trustly, könnt Ihr den Dienst bei Unibet nutzen.

Achtet aber unbedingt auf Gebühren, die manche Wettanbieter für bestimmte Zahlungswege erheben. Seriöse Anbieter stellen diese ganz transparent in ihrem Zahlunsgemenü dar. Wollt Ihr hingegen auf Nummer sicher gehen, dann ab zu bet365: Dort sind sämtliche Einzahlungswege gebührenfrei.

Wettangebote im Wettanbieter Vergleich

Je größer die Auswahl, desto besser. Dabei meinen wir nicht nur die Sportarten, sondern auch die Wettbewerbe oder Ligen und natürlich die Wettmärkte, die Euch dabei pro Spiel angeboten werden.

Der beste Wettanbieter hat nicht nur die Bundesliga oder Premier League im Angebot, auch kleinere Ligen lassen sich finden. Das ist auch ein weiterer Grund, warum wir Euch bet365 ans Herz legen. Hier werden sogar Fußballspiele aus Ruanda oder Bangladesch mit Quoten versehen.

Beste Wettanbieter nach Quoten

Es dürfte eine Herausforderung sein, einen Wettanbieter zu finden, der nicht damit wirbt, die höchsten Quoten zu haben. In der Realität sieht das aber meistens anders aus. Als „Quoten-Könige“ werden zumeist Bet3000 und bet365 genannt.

Das können wir so unterschreiben, die beiden Bookies sortierten sich bei unserem Quotenvergleich meistens weit vorne ein. Bedenken solltet Ihr grundsätzlich, dass für deutsche Kunden eine 5% Wettsteuer anfällt. Wollt Ihr diese umgehen, dann lohnt sich betfair, wo die Steuer für Euch übernommen wird.

Andere Anbieter lösen das „Steuer-Problem“ etwas anders, so übernehmen beispielsweise Bet3000 und betsson die Wettsteuer, wenn Ihr Kombiwetten platziert.

Beste Wettanbieter nach Seriosität

Sollte ein Wettanbieter keine gültige Lizenz besitzen, müssen bei Euch alle Alarmglocken schrillen. Dann solltet Ihr unbedingt die Finger von ihm lassen. Bei den Anbietern in unserer Liste ist das allerdings kein Problem, da sie alle gültige Lizenzen besitzen.

Diese Lizenzen sorgen nicht nur für eine Regulierung sondern auch Eure Sicherheit: So sind die Buchmacher an Gesetze gebunden und werden auf deren Einhaltung von einer Aufsichtsbehörde kontrolliert.

Ebenfalls unter Seriosität fällt der transparente Umgang mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, oft als AGB abgekürzt. bwin ist ein schönes Beispiel, wie es sein sollte. Dort sind die AGBs nachvollziehbar aufgegliedert, mit einer Suchfunktion könnt Ihr zudem gezielt zu Themen springen, die Euch interessieren.

Beste Wettanbieter nach App

In wenigen Minuten ist Anpfiff, aber Ihr sitzt noch in der Straßenbahn? Mit einer Wett-App ist es kein Problem, auch unterwegs einen Tipp abzugeben. Darum ist für uns klar: Der beste Wettanbieter muss auch mobil überzeugen.

Dabei wollen wir im Vergleich zum Desktop natürlich auf nichts verzichten. Mit der bet-at-home App könnt Ihr auch unterwegs die Cash-Out-Funktion nutzen, während in der bet365 App und der Unibet App auch Livestreams zu ausgewählten Spielen zur Verfügung stehen.

Um erste Schritte in der mobilen Welt zu gehen, eignet sich vor allem die betsson App hervorragend. Durch die klaren Kontraste ist die Einstiegshürde sehr niedrig.

Bester Wettanbieter nach Kundenservice

Falls der Punkt kommt, an dem Ihr mit Eurem Latein am Ende seid, bleibt noch ein Ausweg: Der Kundenservice. Ob Fragen zum Wettangebot, Boni oder Eurem Konto – beim Support seid Ihr damit richtig. Doch nicht überall wird das gleiche Niveau geboten.

Dabei machen Anbieter wie Betway vor, wie es sein sollte. Hier gibt es einen großen FAQ-Bereich, in dem zahlreiche Fragen bereits beantwortet werden. Eine praktische Suchfunktion macht die Navigation zudem sehr einfach. Werdet Ihr dort nicht fündig, könnt Ihr euch immer noch per Mail oder im Live Chat an den deutschsprachigen Kundendienst werden.

Deutsch als Amtssprache erwartet Euch natürlich auch bei bet-at-home oder Interwetten. Die Interwetten App könnt Ihr auch nutzen, um im integrierten Nachrichten-Service direkt mit dem Support in Kontakt zu treten.

Fazit für beste Wettanbieter

Was macht der beste Wettanbieter nun besser als die Anderen? Klar: Er erfüllt die Kriterien. Welche das sind und worauf Ihr achten sollt, habt Ihr nun gelernt. Jetzt könnt Ihr losziehen und Eure eigenen Erfahrungen machen.

Ist Euch das Suchen und Ausprobieren zu mühsam, könnt Ihr auch eine Abkürzung nehmen. Diese fünf Buchmacher gehören nach unseren Tests zu den besten Wettanbietern:

Die 5 besten Wettanbieter 2020
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
135€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
200€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right