FCK: Winterfahrplan 2020

So bereiten sich die Roten Teufel vor

Boris Schommers vom FCK

Boris Schommers hat im Winter zum ersten Mal Zeit, seine Mannschaft gezielt vorzubereiten. ©Imago images/Picture Point

Der FCK scheint sich vor Weihnachten ein wenig zu stabilisieren, sowohl sportlich als auch organisatorisch. Auf dem Platz konnte Neu-Trainer Boris Schommers die ersten Siege einfahren, abseits des Feldes wurde die Vereinsführung auf der Mitgliederversammlung neu geregelt.

So kommen eher ruhige Feiertage auf die Profis des 1. FC Kaiserslautern zu. Die Auszeit will gut genutzt sein, denn im Januar wird es schon zeitig wieder mit dem Training losgehen. Kurzfristig hat Trainer Schomers seinen Jungs noch zwei Tage mehr Freizeit eingeräumt und lädt jetzt erst am 6. Januar zum Training.,

Der FCK hat auch den Großteil der sonstigen Termine bestätigt, unter anderem das Trainingslager im türkischen Belek. Wir präsentieren alles, was bisher bekannt ist und aktualisieren die Angaben zum Winterfahrplan des FCK laufend.

Der Winterfahrplan des FCK auf einen Blick

Trainingsauftakt:
6.1.2019

Testspiele:
21.1.: FK Primasens, 18: 30 Uhr

Das Trainingslager des FCK auf einen Blick

Wann:
10.1. – 18.1.2020

Wo:
Belek, Türkei

Testspiele:
12.1.: FC Aarau, 15 Uhr
17.1.: MTK Budapest, 15 Uhr

Wann geht’s in der 3. Liga wieder los?

Das erste Spiel der 3. Liga im neuen Jahr ist gleich ein Montagsspiel. Immerhin darf zu Hause gespielt werden. Am 27. Januar um 19 Uhr ist die SG Sonnenhof Großaspach zu Gast, übrigens genau wie 2019. Die erste Auswärtspartie ist dann am 1. Februar in Ingolstadt. Das dritte Spiel 2020 ist dann gleich das Achtelfinale im DFB-Pokal zu Hausen gegen Fortuna Düsseldorf.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose 888sport App holen & bequem auf das nächste FCK-Spiel tippen!