Hansa Rostock: Bryan Henning für Tor des Monats nominiert

Auch Kobylanski & Schiek stehen zur Wahl

Bryan Henning von Hansa Rostock mit Tor von der Mittellinie gegen Lotte

Keine Abwehrchance. Der Distanzschuss von Bryan Henning flog über Lottes Keeper hinweg in die Maschen. ©Imago/Eibner

In seinem ersten Drittliga-Spiel gelang Bryan Henning direkt ein Tor. Und was für eins. Für seinen Volltreffer von der Mittellinie gegen Lotte wurde der Neuzugang des FC Hansa Rostock direkt für die ARD-Wahl zum Tor des Monats Juli nominiert. Neben Henning sind mit Martin Kobylanski (Preußen Münster) und Sebastian Schiek (Großaspach) noch zwei weitere Drittliga-Profis nominiert. Bis zum 13.08.2017 kann auf sportschau.de abgestimmt werden.

Noch kein Konto bei 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & risikofrei wetten! (Tipp falsch = Geld zurück)