Hansa Rostock: Personalsorgen halten an

Evseev fällt aus, Bischoff für das Spiel gegen die SGA wohl fit

Willi Evseev von Hansa Rostock

Fehlt der Kogge. Willi Evseev (r.) muss bei Hansa in nächster Zeit kürzer treten. ©Imago/Eibner

Der Saisonauftakt ist der Hansa bekanntlich geglückt. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gewann der FCH am ersten Spieltag mit 2:0 bei den Sportfreunden Lotte. Vor allem in der Defensive machte Rostock einen guten Eindruck, der erst kürzlich verpflichtete Torwart Janis Blaswich erwies sich zudem als erwartet starker Rückhalt.

Nach dem Führungstreffer setzte das Dotchev-Team öfter auf Konter, die unter anderem die Fixpunkte im Mittelfeld, Willi Evseev und Amaury Bischoff, einleiteten. Gerade die beiden Strategen erwiesen sich als Taktgeber im Mittelfeld und hatten so maßgeblichen Anteil am Sieg gegen Lotte.

Muskelfaserriss stoppt Evseev

Jetzt muss Dotchev jedoch bereits wieder ohne Willi Evseev planen. Der 25-Jährige fällt mit einem Muskelfaserriss zwei bis drei Wochen aus. Coach Dotchev nannte die Verletzung in der Bild (Ausgabe vom 26.07.2017) „ärgerlich, weil Willi auf einem guten Weg war“. Wenigstens sieht es bei Amaury Bischoff positiver aus. Auch er musste gegen Lotte verletzungsbedingt runter und konnte zuletzt nicht trainieren. Gegen die SGA soll der defensive Mittelfeldspieler aber wohl wieder voll einsatzfähig sein.

Wer Evseev im kommenden Spiel ersetzen wird, ist noch unklar. Stefan Wannenwetsch wäre ein Kandidat, er musste zuletzt jedoch auf dem rechten Flügel aushelfen. Möglicherweise gibt Dotchev Brian Henning eine Chance von Anfang an.

Unterdessen schuftet Rechtsverteidiger Vladimir Rankovic derzeit im Training weiterhin für seine Rückkehr in die Mannschaft. Der verletzte Neuzugang ist der einzige gelernte Rechtsverteidiger im Dotchev-Team. Allerdings wurde er gegen Lotte von Julian Riedel sehr solide vertreten. Riedel wurde zuletzt bei Erzgebirge Aue eher als Innenverteidiger eingeplant, spielte jedoch bereits in seiner Zeit bei Preußen Münster öfter auf der rechten Defensivseite.

Sonder-Aktion bei Hansa-Sponsor sunmaker. 1€ einzahlen & 15€ gratis erhalten. Hier klicken!