MSV Duisburg: Krempicki verlängert

Einjahresvertrag plus Option

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Mittwoch, 29.07.2020 | 12:50

Connor Krempicki beim MSV Duisburg

Stand bisher 18 Mal für den MSV auf dem Feld: Connor Krempicki. ©Imago images/MaBoSport

Im Sommer vergangenen Jahres wechselte Connor Krempicki vom KFC Uerdingen zum MSV und erhielt dort einen Einjahresvertrag, der zum Saisonende auslief - doch Krempicki bleibt an der Wedau. Am heutigen Mittwoch gab der Verein die Vertragsverlängerung um ein Jahr plus Option auf eine weitere Saison bekannt.

Offensivmann hinterlässt guten Eindruck

„Was viele vergessen: Connor stand in den ersten sechs Saisonspielen bis zu seiner Verletzung immer in der Start-Elf“, so Sportdirektor Ivo Grlic über Krempicki, der dabei als Leistungsträger auf der linken Außenbahn voranging, dann allerdings aufgrund eines Mittelfußbruches lange ausfiel.

„Wie er dann seine Verletzung angenommen hat und mit welchem Biss er uns dann in der Schlussphase wieder geholfen hat – das war beeindruckend! Klar, dass wir uns freuen, dass wir weiter gemeinsame Sache machen", so Grlic.

Für den MSV ist vor allem die Variabilität des 25-Jährigen wichtig, kann er doch auf den Außenbahnen wie im zentralen Mittelfeld gleichermaßen eingesetzt werden und überzeugt dort mit feiner Technik.