Wehen Wiesbaden: Sommerfahrplan 2018

Trainingsauftakt, Trainingslager & Testspiele

Neuer Anlauf in Richtung Liga zwei: Wie bereitet Rüdiger Rehm seine Mannschaft vor? © Imago/Jan Hübner

Lange Zeit spielte Wehen Wiesbaden eine gewichtige Rolle im Aufstiegskampf. Am Ende allerdings ging den Hessen die Puste aus, sodass es für den Relegationsplatz nicht mehr reichte. Bis zum 18. Juni dürfen sich die Kicker von Coach Rüdiger Rehm nun ausruhen, dann wollen die Wiesbadener einen neuen Anlauf Richtung zweite Liga nehmen.

Der Sommerfahrplan steht bereits. Was genau die Wehen-Kicker geplant haben, das haben wir Euch en detail in unserer Übersicht aufgelistet.

Trainingsauftakt:
Trainer Rehm bittet seine Kicker am 18. Juni, einem Montag, erstmals wieder zum Training. Beginn ist um 14 Uhr auf dem Halberg (Nachwuchsleistungszentrum).

Trainingslager:
Wenige Wochen vor dem Saisonstart in der dritten Liga geht’s für die Wiesbadener nach Bad Gögging in Niederbayern (6. bis 14. Juli). Dort sind auch Testspiele angesetzt, etwa gegen den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg.

Testspiele:
23.06.: Benefizspiel „Go for Ghana“ bei der TSG Kastel (15 Uhr, Wiesbaden)
26.06.: TSV Schott Mainz (19 Uhr, Halberg)
30.06.: VfB Ginsheim (19 Uhr, Ginsheim)
04.07.: Wormatia Worms (18 Uhr, Halberg)
09.07.: FC Pipinsried (18 Uhr, Bad Gögging)
14.07.: Jahn Regensburg (14 Uhr, Bad Gögging)
18.07.: Astoria Walldorf (18 Uhr, Walldorf)

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!