1860 München: Heidenheim an Bekiroglu dran

Zweitligist lockt Mittelfeldspieler

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Mittwoch, 15.04.2020 | 15:44

Efkan Bekiroglu von 1860 München

Efkan Bekiroglu ist als Antreiber und Stratege gefragt. ©Imago images/Kolbert Press

Efkan Bekiroglu gehört zweifelsohne zu den begehrtesten Personalien der 3. Liga. Der Mittelfeldspieler ist nach der Spielzeit ablösefrei und weckt bei vielen Vereinen Interesse - Bekiroglu ist gereift für neue Aufgaben. Schon im Winter stand ein Wechsel im Raum. Aussichtsreicher Kandidat ist nach Informationen von Liga-Drei.de nun der 1. FC Heidenheim.

Gefragter Spieler-Typ

Der Zweitligist streckt die Fühler gerne in die 3. Liga aus, wurde in den letzten Wochen erst mit Christian Kühlwetter und Florian Pick vom 1. FC Kaiserslautern in Verbindung gebracht. Im Sommer kam mit Stefan Schimmer von der SpVgg Unterhaching unter anderem ein Stürmer aus der 3. Liga an die Brenz.

Bekiroglu ist als klassischer "Box to Box"-Spieler ein gefragter Typ, geht mit viel Einsatz- und Laufbereitschaft voran und strahlt mit fünf Treffern auch noch Torgefahr aus. Als er im September mit Muskelfaserriss ausfiel, war der Bruch im Spiel der Sechziger deutlich: Vier Niederlagen gab es in den ersten fünf Spielen ohne den Leit-Löwen.

Diese Qualitäten hat man in Heidenheim erkannt und könnte sie kommende Saison gut gebrauchen. Mit Niklas Dorsch wird der zentrale Spielgestalter des FCH trotz Vertrages bis 2021 immer wieder mit anderen Klubs in Verbindung gebracht. Eine Verlängerung mit Ur-Gestein Sebastian Griesbeck, ebenfalls im zentralen Mittelfeld beheimatet, steht noch aus.

Aktuell stehen jedoch bekanntlich fast alle Gespräche still, wie es in welcher Liga wann weitergeht, steht nicht fest. So kann der TSV momentan auch keine sportlichen Argumente sammeln, um Bekiroglu durch einen möglichen Aufstieg einen Verbleib schmackhaft zu machen.

TIPP: Eine spannende Alternative zu Sportwetten in der fußball-freien Zeit gesucht? Dann hol Dir die besten Tipps für eSports Wetten & tippe auf virtuelle Spiele deiner Lieblingsmannschaft.