SV Meppen: Neidharts Plan gegen den KSC

SVM diesmal effektiv?

Marius Kleinsorge am Ball für den SV Meppen

Darf Marius Kleinsorge gegen den KSC von Beginn an ran? ©Imago/Werner Scholz

Trotz guter Ansätze verlor der SV Meppen bekanntlich die letzten drei Partien und hat mit dem Karlsruher SC nun „ein absolutes Topteam“ zu Gast, wie es Trainer Christian Neidhart im Vorfeld des Spiels ausdrückte. Der KSC ließe in der Abwehr wenig zu und agiere in der Offensive effektiv, so der Coach weiter – zwei Dinge, die die Badener dem SVM voraus haben.

Denn gerade diese Effektivität im Angriff fehlte den Emsländern zuletzt. Gute Möglichkeiten wurden wie in Großaspach oder gegen Münster liegengelassen. Um auch mal aus dem Nichts ein Tor zu machen fehlt wie zuletzt gegen Halle beim Pfostentreffer von Undav auch das nötige Matchglück. Diese Tatsache kann die Defensive nicht kompensieren, die bisher erst drei Mal in dieser Saison zu Null spielte.

Umschaltspiel und Standards

Doch es gibt auch Mutmacher vor dem Duell mit dem viertplatzierten KSC. Vor der Heimniederlage gegen Münster gewann Meppen gegen 1860 München und Eintracht Braunschweig zweimal in Folge zuhause gegen individuell stark besetzte Teams.

Wie können diese Erfolge gegen Karlsruhe wiederholt werden? Die Emsländer wollen „mit gutem Umschaltspiel und effektiven Standards punkten“, so Coach Christian Neidhart, der weiterhin auf Martin Wagner und Steffen Puttkammer verzichten muss, die verletzt ausfallen.

Für das geplante Umschaltspiel würde sich ein Einsatz von Kleinsorge in der Startelf anbieten, der für mehr Tempo sorgen könnte. Dann müsste wohl Undav auf die Bank. Eben jener Kleinsorge bildete beim letzten Heimspiel gegen den KSC in der vergangenen Saison mit Granatowski eine Flügelzange, die dem SVM mit einem Tor und zwei Vorlagen (Granatowski) den damaligen 2:0-Sieg gegen Karlsruhe brachte. Weitere Umstellungen in der Meppener Startelf deuteten sich bereits schon unter der Woche an.

Schon Mitglied beim offiziellen 3.Liga-Sponsor bwin? Jetzt anmelden & bis zu 100€ Willkommensbonus kassieren!