Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Wetten.com App
Wetten.com gibt es nicht mehr; daher empfehlen wir als Top-Alternative die bet365 App. Einfach auf unseren Button klicken & für Euer Betriebssystem sichern.

Wetten.com App

Bewertungen & aktueller Testbericht im August 2020

Achtung: Wetten.com hat sein Angebot geschlossen. Wir empfehlen als Alternative die bet365 App des unserer Meinung nach besten Wettanbieters 2020.

Hier könnt Ihr direkt loslegen:

Die Informationen in diesem Text sind vom 13.03.2020 und haben möglicherweise keine Gültigkeit mehr:

Unterwegs auf Sportwetten verzichten? Das kommt für uns natürlich nicht in Frage. Darum haben wir uns nach unseren positiven Wetten.com Erfahrungen auch direkt auf die Suche nach der dazu passenden Wetten.com App gemacht.

Unsere Enttäuschung war groß, als diese Suche erfolglos blieb. Aber wir sind ja nicht auf den Kopf gefallen und haben uns einfach selbst eine gebastelt, und Ihr könnt das mit unserem Trick auch.

Wie bekomme ich die Wetten.com App?

1Öffnen

Öffnet den Anbieter.

2Registrieren

Dort angekommen, seht Ihr einen grünen Button „Jetzt registrieren“. Der startet den Anmeldeprozess, bei dem Ihr Eure persönlichen Daten wie Name, Anschrift und Handynummer angebt.

Ganz wichtig: Da Euch Wetten.com eine SMS mit einem vierstelligen Code zuschickt, solltet Ihr darauf achten, Eure echte Handynummer angeben. Diese tragt Ihr im dafür vorgesehen Feld während des Registrierungsprozesses ein und seid damit erfolgreich verifiziert.

3Einzahlen

Im Anschluss werdet Ihr direkt in das Zahlungsmenü geführt, wo Ihr euer neues Wettkonto aufladen könnt. PayPal steht leider nicht zur Verfügung, dafür könnt Ihr unter anderem Trustly, Skrill, Kreditkarte (Visa & MasterCard) oder paysafecard nutzen.

Stark fanden wir, dass alle Zahlungsanbieter aus der Desktop-Version auch mobil zur Verfügung stehen.

Tipp: Bei dieser Gelegenheit solltet Ihr gleich unseren exklusiven Wetten.com Bonus mitnehmen. Der verdoppelt Eure erste Einzahlung bis 100€ und beschert Euch auch noch zwei Gratiswetten über jeweils 10€.

Die Wetten.com App ist u.a. kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ – Fragen & Antworten zur Wetten.com App

Gibt es die Wetten.com App in iTunes?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Nein, wie eingangs erwähnt, werdet Ihr sowohl in iTunes als auch dem App Store vergeblich nach einer Wetten.com App suchen. Aber eine Lösung ist schnell gebastelt, und zwar mit einer sogenannten Web App.

Dafür klickt Ihr im Browser Eures iOS Geräts einfach in der unteren Leiste auf das Quadrat, aus dem ein Pfeil nach oben schießt. Es öffnen sich zwei Leisten, in der unteren scrollt Ihr etwas nach rechts und wählt „Zum Home-Bildschirm“ aus. Schon habt Ihr die Web App auf der Startseite und könnt jederzeit mit einem Klick loslegen.

Gibt es ein Wetten.com apk als Download?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Im Google Play Store findet Ihr grundsätzlich keine Apps von Wettanbietern, diese sind nämlich durch die Richtlinien verboten. Zwar könnt Ihr euch diese Apps trotzdem über einen Drittanbieter besorgen, wofür sogenannte apk Files benutzt werden, aber das kann schnell zum Bumerang werden.

Denn um das zu tun, müsst Ihr die Sicherheitseinstellungen herunterschrauben. Euer Android Gerät ist so nicht mehr ausreichend geschützt. Also lieber Finger weg und auch hier zur Web App greifen. Dafür wählt Ihr in Eurem Browser erst rechts oben die drei Punkte aus und anschließend „Zum Startbildschirm hinzufügen“.

Funktioniert der Wetten.com Bonus auch mobil?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Ja, die Verdopplung Eurer ersten Einzahlung bis zu 100€ und die zwei Gratiswetten über jeweils 10€ könnt Ihr auch auf dem Handy oder Tablet in Anspruch nehmen. Mit Hilfe der Wetten.com App könnt Ihr beides auch mobil freispielen.

Wie viele Daten verbraucht die Wetten.com App?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Ein großer Vorteil der Web App ist, dass sie sehr schonend mit Eurem Datenvolumen umgeht. Der Datenverbrauch unterscheidet sich nämlich nicht von dem beim normalen Surfen im Internet.

Außerdem fallen auch keine Updates an, wie Ihr sie von herkömmlichen Apps kennt. Dadurch wird auch der Speicherplatz Eures Geräts geschont.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Nachdem Ihr euch in Euer Wettkonto eingeloggt habt, seht Ihr rechts oben ein rundes Symbol in Form eines kleinen Männchens. Klickt Ihr es an, öffnet sich eine Leiste. In der seht Ihr einen grünen Button „Einzahlung“, der Euch ins Zahlungsmenü bringt.

Dort wählt Ihr zuerst den gewünschten Zahlungsanbieter aus. Hier steht Euch hier die gleiche Auswahl zur Verfügung wie am Desktop. Anschließend scrollt Ihr etwas nach unten und tragt den Betrag ein.

Über den grünen Button „Weiter“ werdet Ihr dann direkt zum von euch ausgewählten Zahlungsanbieter geführt, wo Ihr die Transaktion abschließen könnt. Cool: Wie in der Desktop Version werden auch in der Wetten.com App keinerlei Gebühren fällig. Ganz egal, auf welchem Weg Ihr einzahlt.

In welchem Browser funktioniert die App?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Über Chrome, Safari, Firefox und den Internet Explorer konnten wir den Wettanbieter jederzeit problemlos erreichen und uns durch sein großes Wettangebot tippen.

Auf welchen Geräten läuft die Wetten.com mobile?keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Wir hatten sowohl iOS als auch Android Geräte im Einsatz und konnten in punkto Qualität keinerlei Unterschiede feststellen. Die Wetten.com App kam auf allen gängigen Geräten super zurecht.

Ob Samsung Galaxy, iPhone, Blackberry, oder Windows Phone, überall lief sie jederzeit stabil. Das können wir auch von Tablets behaupten, wo wir ein iPad und ein Galaxy Tab im Einsatz hatten.

Vorteile der Appkeyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Bereits den geringen Datenverbrauch finden wir klasse, doch die Wetten.com App hat noch mehr zu bieten:

  • Keine Unterschiede beim Wettangebot im Vergleich zur Desktop-Version.
  • Sehr übersichtliches Design, das den Einstieg kinderleicht macht.
  • Der kompetente Live Chat ist auch mobil erreichbar.

Nachteile der Appkeyboard_arrow_down keyboard_arrow_up
Zwar ist die Auswahl an Zahlungsanbietern mobil die gleiche wie am Desktop, die hätte aber grundsätzlich gerne etwas größer ausfallen können.

Alternativen zur Wetten.com App

Noch einen Tick schicker fanden wir die bet-at-home App, die mit ihrem guten Handling vor allem Einsteigern sehr gut gefallen dürfte. Eine größere Auswahl an Zahlungsanbietern findet Ihr in der Betway App, die Euch zudem noch mit einem üppigen 150€ Bonus willkommen heißt. Wer mit Bitcoin zahlen möchte, sollte sich die Sportsbet.io App holen.

Unser Fazit zur Wetten.com App

Wenn man auf der Suche nach einer App erfolglos bleibt, ist das manchmal ein Fluch. Hier ist es aber definitiv ein Segen: Mit unserem Trick kommt Ihr in den Genuss aller Vorteile einer App, die Nachteile hingegen bleiben aus.

So seid Ihr mit der Wetten.com App nicht nur unterwegs auf der Höhe, sondern schont auch Euer Datenvolumen. Zumal das Angebot mobil genauso umfangreich ist wie in der Desktop-Version und Ihr den Bonus auch auf dem Handy einstreichen könnt. Also verliert keine Zeit: Folgt unserem Button und ab geht’s!

Pro
  • Volles Wettangebot
  • Bonus auch mobil verfügbar
  • Geringer Datenverbrauch

Contra
  • Wenige Einzahlungsmöglichkeiten